SFS stärkt Kompetenz im Bereich Fassadenbefestigung

Jens Breu
Jens Breu, CEO SFS Group. (Foto: SFS)

Jens Breu, CEO SFS Group. (Foto: SFS)

Heerbrugg – Der Metallverarbeiter SFS Group übernimmt die Firma Ncase Limited, einen Anbieter von Unterkonstruktionen für vorgehängte hinterlüftete Fassaden in Grossbritannien. Mit dieser Akquisition stärke man die Kompetenz in diesem hochwertigen Anwendungsgebiet und komplettiere das eigene Angebot an Befestigungssystemen, teilt SFS mit. Zahlen zur Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Ncase Ltd. beschäftigt 22 Mitarbeitende in Welwyn Garden City und generiert einen jährlichen Umsatz im einstelligen Millionenbereich (GBP). Die SFS Group beabsichtigt,  den bisherigen Standort als Kompetenzzentrum für Anwendungen der Fassadenunterkonstruktion zu stärken und weiterzuentwickeln. (SFS/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.