Sika übernimmt kanadische Duochem

Ernst Bärtschi

Sika-CEO Ernst Bärtschi.

Baar – Der Bauchemie- und Klebstoffhersteller Sika übernimmt in Kanada die privat gehaltene Duochem Inc. Diese entwickelt und vertreibt Polymerböden und Abdichtungsprodukte für die Bauindustrie und erzielt damit einen Jahresumsatz von 9 Mio CHF, wie Sika am Donnerstag mitteilt. Zum Kaufpreis werden keine Angaben gemacht.

Die Produkte der vor über 40 Jahren gegründeten Duochem Inc. werden in Quebec hergestellt. Kernprodukte sind Bodenbeläge auf Polymerbasis für eine breite Palette von Industrie- und Architekturanwendungen sowie Polyurethan-Abdichtungsmembrane und Coatings zum Schutz von Parkdecks und Betonstrukturen. Sie werden hauptsächlich an Kunden in ganz Kanada vertrieben. Duochem wird als Geschäftseinheit von Sika Canada Inc am Markt auftreten, das Management bleibt in der bisherigen Besetzung bestehen. (awp/mc/ps)

Sika

Duochem Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.