Straffung der Führungsstruktur bei Swisslog

Hans Ziegler

Hans Ziegler, VRP und ab 1. Januar auch CEO Swisslog.

Buchs AG – Der Verwaltungsrat der Swisslog Holding AG hat entschieden, die Führungsstruktur der Swisslog-Gruppe anzupassen. Ab dem 1. Januar 2013 wird Verwaltungsratspräsident Hans Ziegler den Vorsitz der Gruppenleitung übernehmen.Dies teilte der Anbieter von Lösungen für Lager-Logistik am Freitag mit.

Neben Hans Ziegler werden die Divisionsleiter Karl Pühringer für Healthcare Solutions und Joe Doering für Warehouse & Distribution Solutions sowie Christian Mäder als Finanzchef und Leiter des Corporate Centers in der Gruppenleitung vertreten sein. Diese Änderung erfolgt aufgrund des Austritts von CEO Remo Brunschwiler per Ende Jahr, der zu Selecta wechselt.

Jürg Rückert neu «Lead Director»
Mit der neuen Führungsstruktur berichtet die Gruppenleitung direkt an den Verwaltungsratspräsidenten, der als Vorsitzender der Gruppenleitung eine exekutive Funktion übernimmt. Jürg Rückert, langjähriger Vizepräsident des Verwaltungsrats der Swisslog Holding AG, wird die Funktion eines „Lead Directors“ übernehmen, um die Unabhängigkeit des Verwaltungsrats von der operativen Führung sicherzustellen.

„Mit der neuen Führungsstruktur können wir einerseits die Führung straffen und die Entscheidungswege verkürzen sowie anderseits die bewährte Konzernorganisation beibehalten“, erklärt Hans Ziegler den Entscheid. Die neue Führungsstruktur wird mit dem Austritt von Remo Brunschwiler in Kraft treten, der die letzten 10 Jahre als CEO die Swisslog-Gruppe geführt hat. (Swisslog/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.