SUISSEDIGITAL verstärkt Kooperation mit dem Schweizerischen Gewerbeverband sgv

SUISSEDIGITAL verstärkt Kooperation mit dem Schweizerischen Gewerbeverband sgv
Simon Osterwalder, Geschäftsführer von SUISSEDIGITAL (Bild: SUISSEDIGITAL)

Simon Osterwalder, Geschäftsführer SUISSEDIGITAL (Bild: SUISSEDIGITAL)

Bern – SUISSEDIGITAL geht für das laufende Jahr eine verstärkte Kooperation mit dem Schweizerischen Gewerbeverband sgv ein. Diese umfasst ein Engagement als Hauptsponsor der sgv-Veranstaltung synergy 2016 und eine inhaltliche Zusammenarbeit zum Thema Digitalisierung.

«Wir freuen uns sehr über die verstärkte Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Gewerbeverband. So können wir die gemeinsamen Interessen – gerade auch in der Digitalisierung – noch besser vertreten», so Simon Osterwalder, Geschäftsführer von SUISSEDIGITAL.

Hauptsponsor der Veranstaltung synergy 2016
Zentraler Punkt der zukünftigen Zusammenarbeit ist ein Engagement als Hauptsponsor der Veranstaltung synergy 2016, die am 2. November im Kursaal in Bern stattfindet (www.synergy-schweiz.ch). Das diesjährige Thema des traditionellen Anlasses für kleine und mittlere Unternehmen ist die Digitalisierung. Es ist vorgesehen, dass SUISSEDIGITAL zu diesem Thema im laufenden Jahr auch inhaltlich mit dem sgv zusammen arbeiten wird. (SUISSEDIGITAL/mc/hfu)

Der Schweizerische Gewerbeverband sgv
Die Nummer 1 der Schweizer KMU-Wirtschaft, vertritt 250 Verbände und gegen 300’000 Unternehmen. Im Interesse der Schweizer KMU setzt sich der grösste Dachverband der Schweizer Wirtschaft für optimale wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen sowie für ein unternehmensfreundliches Umfeld ein.

SUISSEDIGITAL
ist der Wirtschaftsverband der Schweizer Kommunikationsnetze. Ihm sind 200 privatwirtschaftlich wie auch öffentlich-rechtlich organisierte Unternehmen angeschlossen, die rund 2.6 Millionen Haushalte mit Radio, TV, HDTV, Internet, Telefonie und weiteren Angeboten versorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.