Swiss Prime Site vollzieht Führungswechsel

René Zahnd
René Zahnd, CEO Swiss Prime Site (SPS). (Foto: Implenia)

René Zahnd, neuer SPS-CEO. (Foto: Implenia)

Olten – René Zahnd übernimmt per 01. Januar 2016 die Funktion des Chief Executive Officers der Swiss Prime Site AG (SPS) von Markus Graf. Der Verwaltungsrat von Swiss Prime Site hat in diesem Zusammenhang die Nominierung von Markus Graf als zukünftiges Mitglied des Verwaltungsrats beschlossen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilt.

Der im April 2015 angekündigte Führungswechsel an der Spitze der führenden Immobilien-investmentgesellschaft der Schweiz, Swiss Prime Site, wird per 01. Januar 2016 vollzogen. Der abtretende Markus Graf hat seit Gründung der Swiss Prime Site die operative Führung des Konzerns verantwortet und die Erfolgsgeschichte des Unternehmens geprägt. Sein Nachfolger René Zahnd, ein ausgewiesener Immobilienexperte mit langjähriger Führungs-erfahrung in der Immobilienbranche, übernimmt entsprechend zum Jahreswechsel die Funktion als neuer Chief Executive Officer.

Markus Graf für VR nominiert
Im Zusammenhang mit dem Führungswechsel hat der Verwaltungsrat der Swiss Prime Site AG beschlossen, der kommenden Generalversammlung Markus Graf als Mitglied des Verwaltungsrates vorzuschlagen.

Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung danken Markus Graf für sein langjähriges operatives Engagement, die ausserordentlichen Erfolge und Leistungen für die Swiss Prime Site AG wie auch die vertrauensvolle Zusammenarbeit. (SPS/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.