Swisscom: Christian Petit übernimmt Leitung von Enterprise Customers

Christian Petit

Christian Petit. (Foto: Swisscom)

Worblaufen – Bei der Swisscom übernimmt Christian Petit per 1. April 2014 die Leitung von Enterprise Customers (Grossunternehmen) und nimmt damit in der Konzernleitung Einsitz. Andreas König hat sich aus familiären Gründen entschieden, die Leitung des Grosskundenbereichs per Ende März abzugeben und das Unternehmen zu verlassen, wie die Swisscom mitteilt. Die personellen Veränderungen hätten keinen Einfluss auf die Weiterentwicklung des Grosskundenbereichs. Die Zusammenführung der beiden Bereiche IT Services und Grossunternehmen verlaufe nach Plan, so die Swisscom.

König wird die Leitung des Grosskundenbereichs per Ende März abgeben und nach Deutschland zurückkehren. Bis Ende Mai steht er noch beratend zur Verfügung. „Wir bedauern sehr, dass Andreas König sich zu diesem Schritt entschlossen hat. Unter seiner Leitung schrieb Swisscom IT Services das erfolgreichste Jahr in ihrer Unternehmensgeschichte. Wir danken ihm herzlich für die geleistete Arbeit“, wird Swisscom-CEO Urs Schaeppi zitiert.

Christian Petit verantwortet bereits heute als COO und Leiter der Enterprise Solution Center grosse Teile des Grosskundenbereichs. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Telekommunikationsindustrie. (Swisscom/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.