Teleclub expandiert mit eigenem Studio in die Westschweiz

Digital TV

Zürich – Ab Mitte September wird Teleclub mit einem eigenen Studio in der Romandie und einem neuen Senderangebot für die französischsprachige Schweiz vertreten sein.

Direkt neben Fribourg, in Granges-Paccot, wird das neue Studio- und Bürogebäude bezogen. Die neuen Räumlichkeiten sind die Arbeitsplätze und Studios der Westschweizer Sportredaktion von Teleclub. Zudem wird am Standort in Fribourg auch ein lokaler Kundendienst für das neue Angebot aufgebaut. Zeitgleich lanciert Teleclub eine eigene Pay-TV-Plattform für die französischsprachige Schweiz. Diese umfasst die drei Programmpakete «Teleclub Sports», «Teleclub Premium» sowie «LES+» und wird exklusiv über Swisscom TV erhältlich sein. (Teleclub/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.