Winterthurer City Halle wechselt den Besitzer

Implenia

(Foto: Implenia)

Dietlikon – Die Winterthurer City Halle, die bis im Sommer 2014 zur neuen Hauptbibliothek der ZHAW umgebaut wird, wechselt den Besitzer. Der Credit Suisse Real Estate Fund Hospitality (CS REF Hospitality) erwirbt von Projektentwicklerin Implenia die denkmalgeschützte Industriehalle für gut 50 Mio Franken.

Erst kürzlich beging Implenia gemeinsam mit Vertretern der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und der Winterthurer Stadtregierung die Feierlichkeiten zum Start der ersten Implenia Baustelle auf dem Sulzerareal. Die neue Bibliothek der ZHAW wird die Minergie-Anforderungen bei gleichzeitiger Erhaltung der baulichen Struktur des Industriedenkmals erfüllen. (Implenia/mc/pg)

Credit Suisse Real Estate Fund Hospitality

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.