Schweizweite Ausschreibung für early-stage Startups aus der Kreislaufwirtschaft

Schweizweite Ausschreibung für early-stage Startups aus der Kreislaufwirtschaft
(Illustration: Impact Hub)

Zürich – Die Initiative Circular Economy Transition hat die Bewerbungsphase für die dritte Auflage des Circular Economy Incubator eröffnet. Für das dreimonatige hybride Inkubationsprogramm von Oktober 2021 bis Januar 2022 sucht Circular Economy Transition 30 Early-Stage-Projekte aus der ganzen Schweiz mit zirkulären Geschäftsmodellen – also Lösungen, die auf den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft wie Wiederverkauf, Wiederverwendung, Reparatur und Aufarbeitung basieren.

Während des 12-wöchigen Inkubationsprogramms im Herbst 2021 arbeiten die ausgewählten Unternehmen an der Validierung ihres Geschäftsmodells und der Entwicklung ihres Minimum Viable Product (MVP). Das Programm unterstützt sie durch individuelle Mentoring-Sitzungen mit erfahrenen Coaches, ein virtuelles «Lunch & Learn»- und Peer-Austausch-Format sowie den Zugang zum Schweizer Kreislauf-Startup-Ökosystem und einem Pool von Expert:innen der Kreislaufwirtschaft.

Neben den wöchentlichen Online-Sitzungen finden die Offline-Elemente des Programms, wie Pitching-Events oder Networking in Coworking Spaces, vor Ort in den Impact Hubs in Basel, Bern, Genf, Lausanne, Tessin und Zürich statt.

Nachgewiesener Impact:: 75 % der 50+ Alumni-Startups sind immer noch aktiv
«Aufgrund der positiven Erfahrungen mit früheren hybriden Programmen wie dem virtuellen VersusVirus-Inkubator freuen wir uns, erneut ein integratives und wirkungsvolles Programm zusammenzustellen, das eine virtuelle Teilnahme aus der ganzen Schweiz ermöglicht», sagt Laurène Descamps, Koordinatorin beim Programmveranstalter Impact Hub Switzerland. In den letzten beiden Ausgaben hat der CE Incubator mehr als 50 Schweizer Startups auf ihrem unternehmerischen Weg begleitet. Über 75 % von ihnen sind immer noch aktiv, viele von ihnen nahmen an konsekutiven Programmen teil, führten erfolgreich Crowdfunding-Kampagnen durch, gewannen Auszeichnungen und schlossen Finanzierungsrunden ab.

Die Bewerbungsfrist für diese dritte Ausgabe des CE Incubator endet am 10. September 2021. Interessierte Start-ups in der Frühphase mit einem kreislauforientierten Geschäftsmodell können sich hier bewerben. Alle, die sich für das Programm interessieren, sind eingeladen, an der Informationsveranstaltung am 3. September teilzunehmen. (Impact Hub/mc/ps)

Über Circular Economy Transition:
Circular Economy Transition ist eine Pionierinitiative, die den Übergang der Schweiz hin zur Kreislaufwirtschaft beschleunigen soll und derzeit in sechs Schweizer Städten stattfindet – Basel, Bern, Genf, Lausanne, Lugano und Zürich.
In enger Zusammenarbeit mit Impact Hub Switzerland, sanu durabilitas und mit Unterstützung der MAVA-Stiftung, der UBS, Swisscom und weiteren trägt diese Initiative dazu bei, das zirkuläre Denken für die Zukunft von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft voranzutreiben.
Neben dem Inkubator-Programms organisiert Circular Economy Transition monatliche Community-Veranstaltungen zum Thema Kreislaufwirtschaft und betreibt das Business Lab, die sie bei der Ermittlung von Kreislaufwirtschaftspotenzialen, der Optimierung ihrer Wertschöpfungsketten und der Entwicklung von Prototypen für neue Lösungen und Produkte unterstützt.
www.cetransition.ch

Über Impact Hub Switzerland
Der Verein Impact Hub Switzerland wurde im Mai 2019 von den sechs Schweizer Impact Hubs mit insgesamt acht Standorten in Basel, Bern, Genf, Lausanne, Lugano und Zürich gegründet. Die schweizweite Community mit rund 1’500 Mitgliedern besteht aus Unternehmer:innen, Kreativen und Techies, die schweizweit von den Dienstleistungen des Impact Hub Netzwerks profitieren können. Dazu gehören Coworking-Plätze, Räume für Sitzungen und Events,, Veranstaltungen und Förderprogramme für Start-ups. Die Aktivitäten des Vereins konzentrieren sich auf Unternehmertum, nachhaltige Entwicklung, Innovation und neue Arbeitsformen.
www.impacthub.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.