Startup-Unternehmen Solaxess gewinnt Prix SUD

Startup-Unternehmen Solaxess gewinnt Prix SUD

Lausanne – Das Neuenburger Unternehmen Solaxess erhält den Prix SUD, mit dem jeweils ein im Bereich nachhaltige Entwicklung tätiges Unternehmen ausgezeichnet wird. Der Preis wurde anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Le Temps lanciert und wird von Romande Energie unterstützt. Gewonnen hat das Neuenburger Unternehmen Solaxess.

Gesellschaftliche und technische Innovationen sind ein wichtiger Beitrag, um den heutigen Herausforderungen in den Bereichen Umwelt, Lebensmittel- und Energieverschwendung, aber auch Gleichstellungsproblemen in Unternehmen zu begegnen. Mit dem anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Le Temps lancierten und von Romande Energie unterstützten Preis werden Jungunternehmen ausgezeichnet, die zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung beitragen und neue, nachhaltige Produktions- oder Konsumkonzepte entwickeln.

Solarpanels extrem vielseitig einsetzbar
Das seit 2015 aktive Neuenburger Unternehmen Solaxess ist das erste Unternehmen, das den Prix SUD erhält. Überzeugt hat das Start-up mit der Entwicklung und Vermarktung eines Technologieverfahrens, mit dem Solarpanels unsichtbar und dadurch auf Dächern und Fassaden extrem vielseitig einsetzbar gemacht werden. Zusammen mit Enuu und Oculight Dynamics war Solaxess einer der drei Finalisten, die aus rund dreissig Kandidaten ausgewählt wurden. Zum Gewinner gekürt wurde Solaxess durch eine Abstimmung im Internet und aufgrund der Beurteilung durch eine Fachjury.

Das 2016 gegründete Bieler Unternehmen Enuu bietet ein Sharing-System für leichte Elektrofahrzeuge an. Das im März 2018 ins Leben gerufene Start-up Oculight Dynamics hat ein 3D-Modellierungstool entwickelt, mit dem sich die Beleuchtung von Gebäuden optimieren lässt, um das körperliche und geistige Wohlbefinden der Bewohner zu verbessern. (mc/pg)

Präsentation der Gewinner (franz.)
Solaxess

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.