Vattenfall und HomeBeat.Live kooperieren

Vattenfall und HomeBeat.Live kooperieren
Bruno Acar, Gründer & CEO von HomeBeat.Live

Berlin – HomeBeat.Live – die digitale Plattform für Mehrfamiliengebäude – gibt ihre Kooperation mit Vattenfall bekannt. Unter dem Motto “Vattenfall verbindet” werden ab sofort Mehrfamiliengebäude in Deutschland, mit einem gültigen Vattenfall Energieversorgungsvertrag, HBL-PRO für ein ganzes Jahr kostenlos zur Verfügung gestellt.

Bruno Acar, Gründer & CEO von HomeBeat.Live sagt: “Wir freuen uns sehr über diese Kooperation. Vattenfall zeigt, dass auch Grosskonzerne bereit sind neue Wege zu gehen um gemeinsam mit innovativen Startups Mehrwert zu schaffen. Es ist ein Win-Win auf allen Seiten aber insbesondere für die Endverbraucher die eine neuartige Dienstleistung angeboten bekommen.“ (HB/mc/hfu)

Über HomeBeat.Live
HomeBeat.Live ist die erste freemium B2C-Lösung, bei der jeder in der Lage ist, die längst überfällige Digitalisierung für sein Gebäude anzustossen – kostenlos, ohne technische Vorkenntnisse und in nur zehn Minuten. HomeBeat.Live ist wie SlackTM für Wohnobjekte, ergänzt um gebäudespezifische Lösungsansätze, um so die Kommunikation und den Zugang zu Information und Dienstleistungen in Wohngebäuden zu optimieren.

Die Plattform ermöglicht starke, handlungsfähige Gemeinschaften, steigert die Effizienz und führt zu mehr Sicherheit im Gebäude. WEGs behalten die Datenhoheit durch eine eigene Plattform. Hausverwaltungen erhalten gleichzeitig Zugriff auf ein wirksames Tool, um auf positive Weise sichtbar zu werden, ohne selbst Investitionen tätigen zu müssen. Die Homebeat.live GmbH wurde Ende April 2016 durch Bruno Acar und Anton Skorochod gegründet. Die gleichnamige Plattform ist derzeit in über 20 Ländern verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.