Back to the Roots: Viktor Giacobbo lanciert Talk-Format «Giacobbodcast» mit Radio 24 und watson

Back to the Roots: Viktor Giacobbo lanciert Talk-Format «Giacobbodcast» mit Radio 24 und watson
Radio 24 und watson lancieren ihr erstes Podcast-Format mit Viktor Giacobbo. (Foto: Radio 24)

Zürich – Harry Hasler, Debbie Mötteli und Fredi Hinz? Alles nur Zugabe. Viktor Giacobbos Königsdisziplin war immer das Gespräch mit den Gästen, die satirische und schlagfertige Analyse der Person und ihrer Lage.

Ein Jahr nach dem Ende von «Giacobbo/Müller» kehrt Giacobbo in den Äther zurück und klärt in «Giacobbodcast» mit der A-Prominenz aus Politik, Kultur und Gesellschaft die wichtigen Fragen unserer Zeit: In Form eines sehr persönlichen Smalltalks. «Ohne Kameras, nur mit Mikrofon, in entspannter Atmosphäre. Kein Kampf, sondern einfach ein Gespräch zwischen lustig, ernst und neugierig», sagt Viktor Giacobbo. Wer’s glaubt.

«Giacobbodcast» kann per sofort auf radio24.ch und watson.ch angehört werden und wird am 10. Januar ab 22.00 Uhr auf Radio 24 ausgestrahlt. Viktor Giacobbos erster Gast ist Bundeskanzler Walter Thurnherr. (Radio 24/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.