City-Life: Hochhaus im Hard Turm Park

Symbolbild Hochhaus

Zürich – Das Hochhaus im Hard Turm Park besticht durch seine einfache, klare und solide Architektursprache. Das achtzig Meter hohe Gebäude ist ein kräftiger, klassisch proportionierter Kubus, der einen starken, selbstbewussten Akzent setzt.

Die architektonische Ausgestaltung der Fassadenstruktur nimmt die prägnante Industriesprache des Quartiers auf. Die Fenster laufen in horizontalen Bändern um den Gebäudekörper und lassen die Fassade dadurch geordnet und ruhig erscheinen; gleichzeitig lockern riesige Panoramafenster die strenge Erscheinung auf: Wie Erker ragen sie aus dem Gebäude heraus und wirken dadurch wie Schaufenster. Der Entwurf stammt vom Zürcher Büro Gmür & Geschwentner Architekten AG, das sich in einem internationalen Wettbewerb gegen zehn andere Teams durchsetzte.

Wohnungen mit Ausblick
Die Eigentumswohnungen im Hochhaus sind praktisch, grosszügig und intelligent konzipiert. Jede einzelne der 121 Wohneinheiten ist sorgfältig und bis ins Detail geplant und entspricht modernsten Wohnansprüchen von Menschen von heute. Die Wohnungen zeichnen sich durch ihre besonderen Raumqualitäten aus: Grosszügige Entrees empfangen die Eintretenden; jede Wohnung verfügt über mindestens ein XL-Panoramafenster und eine verglaste Loggia.

Symbolbild Hochhaus

Wer im Hochhaus des Hard Turm Parks wohnt, profitiert von einem grossartigen Privileg: der fantastischen Aussicht. Je nach Wohnung geht der Blick auf die aufgehende Morgensonne im Osten der Stadt bis weit über die Alpen, den Uetliberg und die untergehende Abendsonne über dem Limmattal oder aber auf den Hönggerberg im Norden von Zürich.

Symbolbild Hochhaus

Die Traumwohnung finden im Hard Turm Park…

Das Projekt Hard Turm Park…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.