Ein Starkoch geht weiter auf Entdeckungsreise

Ein Starkoch geht weiter auf Entdeckungsreise

Sternekoch Ivo Adam.

Basel – Am Montag, 10. Juni 2013, startet die dritte Staffel von «Schwiizer Chuchi mit Ivo Adam». Erneut tourt der Schweizer Starkoch durchs Land, auf der Suche nach besonderen Schweizer Rezepten. Dass die Sendung erneut von Coop unterstützt wird, ist dabei kein Zufall – Ivo Adam und Coop verbindet seit Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Auf der Suche nach interessanten Rezepten und frischen Produkten durchquert der Spitzenkoch auch diesen Sommer wieder die Schweiz. Seine Reise beginnt im Waadtland und führt über Basel ins Tessin. Ivo Adam ist in der Schweiz kein Unbekannter. Der national und international ausgezeichnete Koch, Patissier und Gastronom gilt als Aushängeschild der Schweizer Gastroszene. Seit 2006 besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Ivo Adam und Coop.

Die dritte Staffel
Der Sternekoch aus Ascona besucht in jeder Sendung einen Hobbykoch oder eine Hobbyköchin, die ihm ihre ganz persönlichen Rezepte verraten. Mit spontanen Ideen und ein paar Kniffen aus der Küche des Gourmetrestaurants ergänzt Ivo Adam das jeweilige Menu. Er entdeckt dabei aufs Neue die grosse Vielfalt der kulinarischen Schweiz. In der neuen Staffel kocht Ivo Adam den traditionellen Waadtländer Saucisson ebenso wie den einzigartigen Asphaltschinken aus der Westschweiz. Er probiert den beschwipsten Hasen aus dem Tessin und lässt sich in Basel von FCB-Trainer Murat Yakin in die Spezialitäten der türkischen Küche einführen.

Coop als Sponsor
Als Sponsor der Sendung fällt Coop eine besondere Rolle zu, stehen doch die beliebtesten Coop Eigenmarken im Fokus. Ob Pro Montagna, Naturafarm, Naturaplan, Pro Montagna oder Fine Food – die hochwertigen Produkte von Coop helfen mit, die raffinierten und speziellen Rezepte zu verfeinern und zu perfektionieren.

Die dritte Staffel mit insgesamt 15 Folgen startet am Montag, 10. Juni 2013, und ist von Montag bis Freitag jeweils um 18.15 Uhr auf SRF 1 zu sehen. Weitere Informationen zur Sendung sowie alle Rezepte aus den diversen Folgen findet man auf den Websites: www.coop.ch/schwiizerchuchi und www.srf.ch/schwiizerchuchi.ch. (Coop/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.