Glad HotelL Yeouido eröffnet in Seoul

Glad HotelL Yeouido eröffnet in Seoul

Seoul – Umgeben von den Wolkenkratzern des Stadtteils Yeouido – dem so genannten Manhattan von Seoul – eröffnete mit dem GLAD Hotel Yeouido im Dezember 2014 das neueste Design Hotels™-Mitglied in Südkorea.

Klarheit, Tradition und Humor machen das Gesamtkonzept des Hauses aus und verleihen ihm – Innen wie Aussen – seinen unverwechselbaren Charakter. Klare, geometrische Formen in Kombination mit traditionell koreanischen Designelementen bestimmen das Erscheinungsbild.

319 Zimmer mit kreativen Details
Die Fassade aus Ziegelsteinen hebt sich deutlich von den umliegenden gläsernen Gebäuden ab und macht das GLAD Hotel Yeouido so zu einem echten Hingucker inmitten der südkoreanischen Metropole. Das Haus mit 319 Zimmern überzeugt auch im Inneren mit kreativen Details: Von Strassenschildern, die als Wegweiser dienen bis hin zu Postern mit Zitaten weltbekannter Denker. www.designhotels.com/glad-hotel-yeouido (DH/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.