Hotelplan Suisse: Sharm el-Sheikh ab sofort wieder buchbar

Sharm-el-Scheich

Ägyptischer Badeort Sharm el-Sheikh.

Glattbrugg – Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) hat die Reisewarnung für die Badeferienorte Sharm el-Sheikh, Dahab und Nuweiba per sofort wieder aufgehoben. Linienflüge nach Sharm el-Sheikh sind ab Freitag, 11. Juli 2014 wieder buchbar. Hotelplan Suisse fliegt jeweils samstags ab 4. Oktober 2014 wieder mit Charter-Flügen nach Sharm el-Sheikh, wie die Migros-Tochter am Freitag in einer Mitteilung schreibt.

Per sofort gelten für alle Badeferien-Destinationen am Roten Meer die allgemeinen Annullations- und Umbuchungs-Bedingungen von Hotelplan Suisse. Für Passagiere, welche einen Nurflug gebucht haben, gelten jeweils stets die Annullations-Bedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft.

Hotelplan Suisse ist mit dem EDA sowie den Agenten vor Ort in regelmässigem Kontakt und schätzt die Lage laufend neu ein. Sollte sich die Situation ändern, werden Kunden und Reisebüros informiert. (Hotelplan Suisse/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.