Joint Venture von Volocopter und Geely bestellt 150 Volocopter

Volocopter
(Foto: Volocopter)

Chengdu – Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), und Aerofugia, eine Tochtergesellschaft des globalen Mobilität- und Technologiekonzerns Geely Technology Group, haben ein Joint Ventures zur Einführung von UAM in China vereinbart. Das Joint Venture agiert unter dem Namen Volocopter (Chengdu) Technology Co., LTD (Volocopter Chengdu) und hat bereits eine Vereinbarung zum Kauf von 150 Volocoptern unterzeichnet. Zudem ist Geely Holding Groups CEO, Daniel Li Donghui, Volocopters Advisory Board beigetreten.

Das Joint Venture wird eng mit den Luftfahrt-, Verkehrs- und Regierungsbehörden von Chengdu und anderen Teilen des Landes zusammenarbeiten, um innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre Urban Air Mobility in China einzuführen. Chengdu ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan und ein wichtiger wirtschaftlicher, kultureller und verkehrstechnischer Knotenpunkt im Westen Chinas. Das Joint Venture wird dabei von Geelys existierendem strategischen Produktionsstandort und industriellen Vertriebskompetenz vor Ort profitieren.

Volocopter unterzeichnete zudem einen Vertrag mit Volocopter Chengdu und dem General Aviation Manufactory Base von Geely Technology über die Produktion von Volocopter-Fluggeräten und -Teilen. Diese Produktionsvereinbarung wird die schnell wachsende Nachfrage nach Flugtaxidiensten in China abdecken.

UAM ergänzt existierende Mobilitätsangebote in der Stadt um elektrisch angetriebene, senkrechtstartende Fluggeräte (eVTOL), die Personen oder Güter sicher und schnell an ihr Ziel fliegen. Als erstes und einziges eVTOL-Business weltweit, das seit 2019 von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit die Zulassung als Entwicklungsbetrieb und seit 2021 eine Zulassung als Herstellungsbetrieb hält, ist Volocopter mit seiner Familie von Fluggeräten für Personen (VoloCity und VoloConnect) und Güter (VoloDrone) führend in der UAM-Branche. (Volocopter/mc)

Volocopter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.