Tag der offenen Tür im Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Zürich
(© Kunsthaus Zürich, Franca Candrian Werk: Dan Graham, Sine Wave / Zig Zag, 2007-2008, © Dan Graham)

Zürich – Am Samstag, den 9. Juli 2022 lädt das Kunsthaus Zürich ein zum Tag der offenen Tür. Erstmals werden Führungen zu den Aussenskulpturen angeboten. Das ganze Haus ist offen von 10 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Erstmals bietet das Kunsthaus Führungen zu den Aussenskulpturen an. Gezeigt werden Werke von Auguste Rodin, Kader Attia, Pipilotti Rist, Marino Marini, Max Bill, Hans Josephsohn, Dan Graham und Ulrich Rückriem. Ab 10.30 Uhr jede halbe Stunde, Start der letzten Führung um 17 Uhr. Treffpunkt ist beim Höllentor, Heimplatz 1.

Ausstellungen und Malatelier
Die Ausstellungen «Take Care. Kunst und Medizin», «Rudolf Koller. Die Skizzenbücher» und «Federico Fellini. Von der Zeichnung zum Film» laden zum Besuch ein. Und wer sich anschliessend selber kreativ betätigen möchte, besucht das offene Malatelier.

Barbetrieb und Musik im Garten
Bei schönem Wetter sorgt DJ Tom im Garten für Sound, mit Barbetrieb durch die Kunsthaus Bar. (Kunsthaus/mc/pg)

Kunsthaus Zürich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.