Kulturfestivals Dimitria in Thessaloniki

Kulturfestivals Dimitria in Thessaloniki

Thessaloniki – Mit einem Paukenschlag startet das Kulturfestival Dimitria 2012, wenn das philharmonische Orchester durch die Straßen der Stadt zieht und so den Auftakt zum größten Festival Thessalonikis gibt. Dieser Pflichttermin für alle Musik- und Theaterfans findet von 16. September bis 24. Oktober statt und ist mittlerweile zu einer Institution geworden.

Seit 1966 begeistert das Kultur-Highlight, benannt nach St. Demetrios, dem Schutzpatron der Stadt, Touristen wie auch Einheimische: Musicals, Theater, Tanzevents, Straßenfeste und Ausstellungen verwandeln die Stadt in eine bunte Bühne. Am 19. September beispielsweise wird die Fotoausstellung „Plato’s Mirror“ von Mischa Kuball im Staatsmuseum der Zeitgenössischen Kunst eröffnet, die israelische Batcheva Dance Company, eine der faszinierendsten, modernen Tanzgruppen der Welt, tritt am 23. September mit ihrer Tanzvorstellung „Hora“ auf und am 19. Oktober spielen die Berliner Symphoniker Werke von Mozart, Beethoven und Bartholdy in Thessalonikis Musiksaal. Idealer Ausgangspunkt, um an diesem Spektakel teilzunehmen, ist das The Excelsior im Herzen Thessalonikis.

Dachterrasse mit Blick über die Stadt gilt als Geheimtipp
Das 2009 eröffnete Designhotel liegt direkt am Aristoteles-Platz und somit in unmittelbarer Nähe zum Geschehen rund um das Kulturfestival. Nicht nur die exklusive Lage macht das Hotel zum „Place to be“: Seine Dachterrasse mit Blick über die Stadt gilt als Geheimtipp. Das Doppelzimmer ist ab 150 Euro pro Nacht buchbar. In einem neoklassizistischen Gebäude aus dem Jahr 1925 haben die Hoteliers Lena und Konstantions Tornivoukas im Herbst 2009 mit dem The Excelsior ein kleines aber feines Designhotel in Thessaloniki eröffnet. Das ganzjährig geöffnete Haus mit 23 Zimmern und elf Suiten bietet seinen Gästen die Atmosphäre eines Privathauses inmitten der nordgriechischen Metropole. Für Entspannung während der Städtereise ist im Spa by Elemis gesorgt. Das Fünf-Sterne-Boutiquehotel gehört zur Vereinigung der Small Luxury Hotels of the World. Sein Schwesterhotel ist das am Strand gelegene Luxusrefugium Eagles Palace auf Chalkidiki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.