Kunstwochen im Suvretta in St. Moritz

Suvretta House

Das Suvretta House in St. Moritz. (Foto: pd)

Mit zwei attraktiven Kunst-Highlights überrascht das «Suvretta House» in St. Moritz dieses Jahr seine Sommergäste: Die Segantini-Woche verschafft Einblick in das Leben und Schaffen des berühmten Malers. Und die Suvretta Art Week verspricht Natur- und Malerlebnis unter fachkundiger Leitung.

Schneebedeckte Berggipfel, die sich in den kristallklaren Seen spiegeln, duftende Arven- und Lärchenwälder, das wechselnde Licht, das einzigartige Stimmungen schafft: Die Engadiner Landschaft inspirierte weltberühmte Künstler wie Giovanni Segantini  zu bedeutenden Werken. Im Rahmen der Segantini-Woche vom 23. bis 28. August 2015 lädt das Suvretta House seine Sommergäste ein, auf den Spuren von Segantini zu wandeln. Teil dieses Erlebnispakets sind Wanderungen zur Segantini-Hütte und nach Soglio. Weitere Höhepunkte  bilden die Besuche des Künstlerateliers in Maloja und des Segantini-Museums in St. Moritz mit einem Gespräch unter der Leitung des Schauspielers Hanspeter Müller-Drossaart.

Suvretta Art Week – seeing  beyond the usual
Nach dem Erfolg des letzten Jahres findet  vom 30. August bis 6. September 2015 auch in diesem Sommer wieder die Art Week statt. Amateure, geübte und auch passionierte Malerinnen und Maler lassen draussen in der Natur die inspirierende Landschaft auf sich wirken, und sie lernen das Zusammenspiel von Licht, Rhythmus und Farben in ihren Bildern einzufangen. Die Zeichenlektionen mit der internationalen Künstlerin und Kunstlehrerin Nicki Heenan finden täglich unter freiem Himmel und im Stil des Impressionismus des frühen 20. Jahrhunderts statt. Zum krönenden Abschluss werden die Werke der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sonntag, 6. September 2015 anlässlich einer Vernissage im Hotel präsentiert.

Dass die Teilnehmer/innen bei Nicki Heenan in guten Händen sind, bestätigt ihr derzeitiger Erfolg.  Diesen Sommer werden zwei ihrer Gemälde im Londoner «New English Art Club (NEAC)» sowie in der «The Chelsea Art Society» ausgestellt. (mc/pg)

Suvretta House

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.