Premiere: Schweizer Hotelsterne auf Tripadvisor

Hotel
(Photo by runnyrem on Unsplash)

Bern – HotellerieSuisse und Tripadvisor arbeiten in Zukunft enger zusammen und haben eine Vereinbarung über die Verwendung der offiziellen Daten der Schweizer Hoteldatenbank abgeschlossen. Seit Anfang November weist Tripadvisor als Resultat die international harmonisierten Schweizer Hotelklassifikation der Betriebe auf der Reiseplattform aus und sorgt so für mehr Transparenz bei den Gästen.

Die Vereinbarung stellt sicher, dass die durch HotellerieSuisse vergebene Schweizer Hotelklassifikation auf Tripadvisor abgebildet wird. Somit ist die Schweiz das erste Land in Europa, in dem die offiziellen Sterne der Hotelklassifikation gemäss Hotelstars-Union-Standard auf Tripadvisor abgebildet werden. Dadurch erhalten die Gäste neben den Gästebewertungen eine transparenten Richtlinie sowie verlässliche Informationen über das Niveau der Einrichtung, Ausstattung und Services der jeweiligen Betriebe. Thomas Allemann, Leiter Account Management bei HotellerieSuisse meint dazu: «Die Hotelklassifikation und die Gästebewertungen ergänzen sich in symbiotischer Weise. Die Klassifikation stellt das Versprechen des Hotels dar, was die Gäste an Infrastruktur, Einrichtungen und Dienstleistungen erwarten können, die Gästebewertungen erbringen den Nachweis, ob das Hotel sein Versprechen auch einhält».

Mehr Transparenz und Glaubwürdigkeit für die Gäste
Die Daten werden direkt aus der Schweizer Hoteldatenbank auf Tripadvisor integriert. Auf der Schweizer Hoteldatenbank werden die Daten einerseits direkt von den Betrieben beziehungsweise aus der Datenbank von HotellerieSuisse, andererseits von Prüfstellen und Partnern eingepflegt. Im Sinne der Transparenz und der Glaubwürdigkeit gegenüber den Gästen ist es wichtig, dass die Informationen bezüglich der Klassifikation auf einer verlässlichen Quelle und nicht einfach auf einer Selbstdeklaration beruhen.

«Darum freut es uns ausserordentlich, dass Tripadvisor in der Schweiz als erstes Land der europäischenHotel Stars Union die offiziellen Sterne der Hotelklassifikation ausweist», sagt Thomas Allemann. «Leute kommen zu Tripadvisor, um Reisen zu planen, die ihnen wichtig sind. Sie wissen, dass sie sich auf die Beratung unserer Plattform verlassen können. Die Partnerschaft mit HotellerieSuisse erhöht die Transparenz und Genauigkeit der Informationen, die wir anbieten, noch weiter» sagt Fabrizio Orlando, Global Head of Industry Relations, Tripadvisor. «Reisende können jetzt nicht nur Gästebewertungen von Hotels in der Schweiz einsehen, sondern erhalten auch Informationen über Sternebewertungen aus einer vertrauenswürdigen Quelle. Dies sind grossartige Neuigkeiten sowohl für Reisende als auch für Schweizer Hotels», ergänzt Fabrizio Orlando.

Umfassende Präsenz für Schweizer Hotels
Dank Schnittstellen zu zahlreichen Partnern im Schweizer Tourismus garantiert die Schweizer Hoteldatenbank eine umfassende Präsenz auf den wichtigsten Onlinekanälen, wobei die Daten rund um die Uhr durch die Betriebe selbst verwaltet werden. Die relevanten Partner werden aktiv in die Schweizer Hoteldatenbank eingebunden. Dadurch profitieren Hoteliers und Hotelièren davon, dass Datenmutationen automatisch an die Branchenorganisationen weitergeleitet werden.

Die Klassifikation von HotellerieSuisse ist Steuerungssystem für die Betriebe und Destinationen sowie eine transparente Richtline für die Gäste. Das Ziel der Klassifikation ist die Qualitätsentwicklung der Beherbergungsbranche in der Schweiz und die Transparenzsteigerung für den Gast. Schweizer Hotels haben dabei die Möglichkeit, 1- bis 5-Sterne in der Hotelklassifikation und Serviced Apartments zu erlangen oder sich als Swiss Lodge Betrieb zu klassieren. Pro Kategorie können die Hotels zusätzlich die Auszeichnung «Superior» erreichen. Superior-Betriebe verfügen innerhalb ihrer jeweiligen Kategorie über ein besonders hohes Mass an Dienstleistungen und über einen überdurchschnittlichen Unterhalt ihres Betriebes. (HotellerieSuisse/mc/pg)

HotellerieSuisse
Tripadvisor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.