Roger Federer eröffnet «Swiss Chocolate Heaven» auf dem Jungfraujoch

Lindt

Roger Federer und Lindsey Vonn weihen den Lindt Swiss Chocolate Heaven auf dem Jungfraujoch ein. (Foto: Photopress / Alexandra Wey)

Interlaken – Lindt & Sprüngli (Schweiz) AG und die Jungfraubahn Holding AG arbeiten künftig zusammen. Lindt wird mit dem sogenannten «Swiss Chocolate Heaven» den Gästen der Jungfraubahnen das Erlebnis auf 3454 Meter über Meer versüssen. Der Schokolade-Erlebnis-Shop wurde am Mittwoch von Markenbotschafter Roger Federer eingeweiht.

Der Schokolade-Erlebnis-Shop bietet nicht nur ein umfangreiches Schokolade-Sortiment, sondern gewährt den Besuchern durch die angrenzende Maîtres Chocolatiers-Erlebniswelt auch spannende Einblicke in die Herstellung von Schokolade.

Höhepunkt der feierlichen Einweihung war ein Tennis-Showmatch zwischen Lindt-Markenbotschafter und Tennischampion Roger Federer und der amerikanischen Skirennstar Lindsey Vonn, auf dem Aletschgletscher inmitten der hochalpinen Bergwelt. Federer erklärte, der Tag im Chocolate Heaven auf dem Jungfraujoch sei auch für ihn ein Highlight gewesen. (Jungfraubahn/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.