Ryanair wird zum Reiseveranstalter

Ryanair
(Foto: Ryanair)

Dublin – Ryanair lanciert «Ryanair Holidays» und wird damit zum Reiseveranstalter. Der Service zur Vermittlung von Pauschalreisen bietet Ryanair-Kunden die Möglichkeit zur Buchung von Flug-, Unterkunfts- und Transferpaketen, alle buchbar auf der Ryanair.com-Website.

Ryanair hat sich für «Ryanair» Holidays mit dem spanischen Reiseveranstalter Logitravel und dem Unterkunftsanbieter World2Meet zusammengeschlossen. Der Service ist am 1. Dezember in Grossbritannien, Irland und Deutschland gestartet und weitere Märkte sollen im kommenden Jahr folgen.

«Ryanair Holidays» folgt dem Start der Ryanair-Autovermietung und «Ryanair Rooms». In einer Mitteilung schreibt die Airline, man sehe das neue Angebot als einen wichtigen Schritt in der Entwicklung «das Amazon der Fluganbieter» zu werden. (mc/pg)

Ryanair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.