„Top Gun“: 34 Jahre nach Teil 1 kommt 2020 die Fortsetzung

„Top Gun“: 34 Jahre nach Teil 1 kommt 2020 die Fortsetzung

San Diego – Von der Kritik verhalten aufgenommen, wurde der Actionfilm „Top Gun“ ein riesiger Publikumserfolg – und machte Tom Cruise zum Superstar. Giorgio Moroders Titelsong „Take My Breath Away“ wurde mit einem Oscar bedacht. 33 Jahre ist das her – und nächsten Sommer soll nun die Fortsetzung in die Kinos kommen.

Bei einem Überraschungsauftritt an der Comic-Messe Comic-Con in San Diego stellte Tom Cruise den ersten Trailer von „Top Gun 2: Maverick“ vor.

Cruise schlüpft im Film erneut in die Rolle des früheren Kampfpiloten Pete „Maverick“ Mitchell. Inzwischen arbeitet er aber als Fluglehrer. Ebenfalls mit von der Partie ist sein alter Kontrahent „Iceman“, gespielt von Val Kilmer. Komplettiert wird der Cast von Miles Teller, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.