Anzeige Hinweis

F10 Fintech Incubator und Accelerator präsentiert Sommerprogramm-Kandidaten

Von moneycab - 12:47

Eingestellt unter: ! Top, Newsletter Startups und Digitalisierung Weekly, Startups

F10

Zürich – F10, der Schweizerische Inkubator und Accelerator, hat die Auswahl aller 14 Startups für sein P2 Programm bekanntgegeben. Das F10 bringt in seinem 6-monatigen Programm frische und aufregende Startups aus der FinTech, RegTech und InsurTech Industrie mit etablierten Finanzinstitutionen.

Das Programm beginnt am 3. Juli 2017 mit einem exklusiven Grand Opening, bei dem die Kantonsrätin und Unternehmerin Judith Bellaiche die Key-Note Rede halten wird. Bellaiche ist eine Meisterin der Startup-Kultur und bekannt für ihre Anfechtung von Regierungsvorhaben, die Innovation durch steigende Steuern einschränken. „Im F10 glauben wir daran, dass sich das Investieren in die besten und geistreichsten Startups und die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit Unternehmen für beide Seiten lohnt und wir gleichzeitig gemeinsam die Grenzen der Technologien ausreizen,“ sagt Markus Graf vom F10. „Die Schweiz ist im Herzen der globalen Finanzwelt und unser Netzwerk bietet den Startups eine komfortable und aussichtsreiche Grundlage.“

Die F10 Startups:

  • Appetita ist ein virtueller Bestellassistent für Restaurants, basierend auf künstlicher Intelligenz, der vom Kundenverhalten lernt und dadurch seinen Service massiv verbessert.
  • Billte ist eine Zahlungsplattform mit verschiedenen Features, das als schnelle Bezahllösung eingehende Rechnungen automatisch, rechtzeitig und unkompliziert begleicht.
  • Brainalyzed ist ein Algorithmus für künstliche Schwarm-Intelligenz, der Märkte rund um die Uhr analysiert und entsprechend reagiert.
  • CashSentinel ist ein Bezahlsystem für grosse Transaktionen.
  • Data XL ist ein preisoptimierendes InsurTech-Produkt, das nach den besten Preisen für seine Kunden sucht.
  • Hoken ist ein bahnbrechendes InsurTech-Startup, das Kunden erlaubt, Versicherungen kurzfristig abzuschliessen und ebenso kurzfristig wieder kündigen zu können – alles bequem via Smartphone.
  • LINGS ist ein Risikoabsicherungsprojekt für flexiblen, digitalen Versicherungsschutz.
  • Oyoba ist ein digitaler und kundenspezifischer Bankenservice.
  • Rapid Data ist ein Dienstleister für kleine bis mittelgrosse Hedge-Fonds Managements.
  • Riskifier ist ein Investmentrisiko Profiling Tool mit spielerischen Elementen.
  • Shift Devices ist ein Anbieter von physischen Schlüsseln für eine sichere digitale Identität.
  • Synacts ist eine Lösung für online-Souveränität mittels sicherer digitaler Identität.
  • Think Yellow ist eine zukungsweisende Investment-Plattform mit kundenspezifischen Investmentoptionen.
  • Vestr ist eine Lebenszyklus Management-Plattform für Activelyy Managed CerKficates (AMCs).

Über F10 FinTech Incubator & Accelerator
Der F10 FinTech Incubator & Accelerator ist eine non-profit-Organisation, die zusammen mit SIX, PwC, Julius Bär, Basler Versicherungen, Generali Schweiz, ERI Bancaire und eny Finance Startups unterstützt und zum Erfolg in FinTech, RegTech und InsurTech führt. Der Inkubator bietet zudem weltweite Zusammenarbeit mit internationalen Finanzinstitutionen und arbeitet mit Schweizer Unternehmen aus den Bereichen Finanzen, Versicherung und Beratung zusammen.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *