ABB Schweiz vierter Hauptpartner der Umwelt Arena

Umwelt Arena Spreitenbach

(Foto: Umwelt Arena)

Spreitenbach – ABB ist neu vierter Hauptpartner der Umwelt Arena Spreitenbach. ABB und die Umwelt Arena Spreitenbach gehen eine mehrjährige Partnerschaft ein.

Mit ihrem Engagement als Hauptpartner und einer eigenen Ausstellung setzt ABB Schweiz gleich zwei Höhepunkte in der kurzen Geschichte der Umwelt Arena Spreitenbach. Ab der Eröffnung am 24.8. zeigt ABB auf 100 m² den Besucherinnen und Besuchern der Umwelt Arena Spreitenbach wie Technologien von heute die Welt von morgen prägen. Bereits heute ermöglichen ABB-Lösungen eine massive Effizienzsteigerung entlang der Energiewertschöpfungskette – also von der Gewinnung der Energie bis zur Nutzung im Haushalt oder in der Industrie. ABB liefert der Umwelt Arena Spreitenbach Produkte im Bereich Gebäude- und Energietechnik und unterstützt damit den energieeffizienten und nachhaltigen Gebäudebetrieb der Umwelt Arena Spreitenbach.

Technologie im Bereich Energieeffizienz und Anbindung von erneuerbarer Energie
Walter Schmid, VR-Präsident und Initiant der Umwelt Arena, erklärt: „Die Umwelt Arena Spreitenbach strebt Hauptpartnerschaften mit Unternehmen an, die in ihrer Branche führend sind, eine Vorreiter- und Vorbildrolle in Nachhaltigkeit und Umweltengagement übernehmen. Mit ABB Schweiz haben wir den idealen, vierten Hauptpartner gefunden.“ Jasmin Staiblin, Vorsitzende der Geschäftsleitung ABB Schweiz: «Die Umwelt Arena Spreitenbach ist für uns als Branchenleader eine ideale Plattform. Hier ist der Ort, um unsere Technologie im Bereich Energieeffizienz und Anbindung von erneuerbarer Energie zu erleben.»

ABB ist weltweit führend in der Energie- und Automationstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in der Energieversorgung und der Industrie, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. ABB beschäftigt etwa 135’000 Mitarbeitende in rund 100 Ländern, davon rund 6’600 Mitarbeitende in der Schweiz.

80 Unternehmen – 25 interaktive Ausstellungen
Die Umwelt Arena Spreitenbach vereint unter einem Dach über 80 innovative Unternehmen, die überzeugt sind, dass der schonende Umgang mit unseren Ressourcen nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern auch ökonomische Chance ist und mehr Lebensqualität bedeuten. 25 überraschend inszenierte, interaktive Ausstellungen zu den Themenbereichen ‹Natur und Leben›, ‹Energie und Mobilität›, ‹Bauen und Modernisieren› sowie ‹Erneuerbare Energien› bieten den Besuchern – Laien, Fachpersonen, Schulen, Organisationen und Unternehmen – ein einmaliges Spektrum an Erlebnissen in der Auseinandersetzung mit dem bewusstem, modernen Leben.

Als Veranstaltungs-, Tagungs- und Seminarlocation offeriert die Umwelt Arena Spreitenbach zudem ein vielschichtiges Angebot für private wie öffentliche Veranstaltungen – in einem spektakulärer Gebäude mit 500 Tiefgaragenplätzen. Modernste Infrastruktur, grosszügiges Raumangebot und eine nachhaltige Gastronomie laden auch zur Durchführung von Fachkongressen, Messen, Events, Sport- und Kulturveranstaltungen ein. Der CO2-neutrale Gebäudebetrieb sorgt dank eigenem Solarstrom für zusätzliche Glaubwürdigkeit ihrer Veranstaltung. (Umwelt Arena/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.