Alpiq: Erste Schnellladestation in der Romandie

Alpiq: Erste Schnellladestation in der Romandie

Lausanne – Alpiq InTec hat an ihrem Standort in Lausanne Prilly die erste 3in1-Schnellladestation in der Romandie eröffnet. An der so genannten Coffee&Charge-Ladestation kann ab sofort jeder sein Elektrofahrzeug kostenlos mit Strom laden und im eigens dazu eröffneten Coffee Corner die kurze Ladezeit überbrücken.

Im Unterschied zu anderen Ladestationen können an der 3in1-Schnellladestation von EVite alle Typen von Elektrofahrzeugen mit Strom geladen werden. Rund 20 Minuten dauert ein Ladevorgang und ist inklusive Kaffee kostenlos. In den kommenden Monaten werden die Alpiq InTec Standorte Genf Vernier und Neuchâtel St. Blaise ebenfalls mit Ladestationen ausgerüstet. «Elektromobilität ist keine Zukunftsmusik mehr, sondern gehört zu unserem Alltag. Unsere Spezialisten unterstützen unsere Kunden in allen Bedürfnissen betreffend Elektromobilität», sagt Oliviero Iubatti, Geschäftsführer der Alpiq InTec Romandie SA.

Ziel: Flächendeckendes Netz an Schnellladestationen
Als Gesamtanbieter von Elektromobilitätslösungen bietet Alpiq InTec von der Beratung über die Installation und Inbetriebnahme bis hin zum Unterhalt alles betreffend Ladestationen an. Dank der mehr als 80 Standorte ist Alpiq InTec in der ganzen Schweiz umfassend vertreten. Das Projekt EVite, an dem Alpiq InTec seit Beginn als Partner beteiligt ist, hat zum Ziel, in der Schweiz ein flächendeckendes Netz an Schnellladestationen für Elektrofahrzeuge aufzubauen – von rund 30 Schnellladestationen sind derzeit 13 in der Schweiz zertifiziert. (Alpiq/mc/hfu)

Alpiq InTec: Wir verstehen Gebäude
Alpiq InTec ist mit insgesamt 4200 Mitarbeitenden an über 80 Standorten schweizweit führend in der Gebäudetechnik. Das Unternehmen ist in allen Bereichen der Gebäudetechnik tätig und bietet die gesamte Dienstleistungspalette von Elektro über HLKKS, IT & TelCom, Security & Automation bis hin zum Technical Facility Management an. Im Bereich der Energieeffizienz ist Alpiq EcoServices der kompetente Partner. Weitere Informationen zu Alpiq InTec AG: www.alpiq-intec.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.