CKW baut das grösste Windkraftwerk der Zentralschweiz

CKW baut das grösste Windkraftwerk der Zentralschweiz

Fotomontage des grössten Windkraftwerks der Zentralschweiz (Foto: CKW).

Luzern – Die erneuerbaren Energien sind bei der Centralschweizerischen Kraftwerke AG (CKW) im Aufwind: CKW kann ihr erstes Windkraftwerk definitiv bauen. Die Gemeinde Entlebuch hat die Baubewilligung kürzlich erteilt. Ab Herbst 2013 wird die Windkraftanlage 2,5 Millionen Kilowattstunden Strom für rund 600 Haushalte produzieren. Vier Jahre nach den ersten Windmessungen ist die Freude bei CKW gross, ein weiteres Luzerner Projekt im Bereich der erneuerbaren Energien umsetzen zu können. 

„Wir sind glücklich, die Hürden gemeistert zu haben und bedanken uns bei der Gemeinde Entlebuch und ihren Bürgern für die bemerkenswerte Unterstützung“, sagt Peter Suter, Leiter Neue Energien bei CKW. Nachdem die Gemeinde Entlebuch die Baubewilligung kürzlich erteilt hat, kann CKW die Windkraftanlage nun für rund fünf Millionen Franken bauen und damit auch die Energieziele der Unesco Biosphäre und der Gemeinde Entlebuch unterstützen.

Schutz von Fledermäusen und Zugvögeln
Mit der überarbeiteten Projektierung kann CKW die ökologischen Auflagen vollumfänglich erfüllen. Die Auflagen betreffen unter anderem den Schutz von Fledermäusen und Zugvögeln. CKW wird die Anlage während des herbstlichen Vogelzuges und in den für Fledermäuse heiklen Zeiten abstellen und auf einer Fläche von etwa 20‘000 m2 rund um die Windkraftanlage den Lebensraum der Fledermäuse mit Kompensationsmassnahmen aufwerten. Die Auflagen sind mit Produktionseinbussen von rund 100‘000 Kilowattstunden pro Jahr verbunden. Der Bau des grössten Windkraftwerks der Zentralschweiz ist ein weiterer Schritt, um im Rahmen der neuen CKW Produktionsstrategie den Anteil an Strom aus erneuerbaren Energien im Kanton Luzern schrittweise zu erhöhen. Die Windkraftanlage ist eines von aktuell sechs Luzerner CKW-Projekten, die dank eines Investitionsvolumens von rund 125 Millionen Franken künftig Strom für 17‘000 Haushalte liefern sollen. (CKW/mc/hfu)

Über CKW:
Die CKW-Gruppe ist die führende Energiedienstleisterin der Zentralschweiz. Sie versorgt über 200’000 Endkunden in den Kantonen Luzern, Schwyz und Uri mit Strom. Sie umfasst die Gesellschaften Centralschweizerische Kraftwerke AG, Elektrizitätswerk Altdorf AG, Elektrizitätswerk Schwyz AG, Steiner Energie AG sowie CKW Conex AG, CKW Fiber Services AG und SicuroCentral AG mit den jeweiligen Tochtergesellschaften. Die Gruppe beschäftigt über 1’760 Mitarbeitende und ist seit 117 Jahren in der Zentralschweiz verankert. Sie bildet 293 Lernende in 13 Berufen aus und ist damit die grösste privatwirtschaftliche Lehrlingsausbildnerin der Zentralschweiz. CKW ist an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert; Mehrheitsaktionärin ist die Axpo Holding AG. Im Geschäftsjahr 2010/11 betrug der Stromabsatz 6’454 Mio. kWh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.