Das Young Professionals Programm geht in die zweite Runde

Axept Webcall

Glattbrugg – Anfang Mai dieses Jahres konnte die Axept Webcall vier der fünf Young Professionals in eine Festanstellung übernehmen. Dieser Erfolg wird dem Eifer der Teilnehmer sowie der Unterstützung durch den Coach des Programmes verdankt und legt die Basis für das Young Professionals Programm 2013/2014.

Der Fachkräftemangel im Microsoft-Umfeld Unified Communications-Dienstleistungen veranlasste die Axept Webcall im letzten Jahr ein Nachwuchsprogramm fokussiert auf den Aufbau und Betrieb von Lync, Sharepoint und Exchange ins Leben zu rufen. Das Young Professional Programm startete im Oktober 2012 und dauerte bis im April 2013.

Vier der fünf Teilnehmer haben die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. Aufgrund ihrer guten Leistungen, während der Ausbildung und den Praxistagen, konnten die Absolventen von der Axept Webcall übernommen werden und arbeiten nun im Bereich Unified Communication & Collaboration. „Das Young Professionals Programm bietet den jungen Talenten eine sehr gute Grundlage, um anschliessend im operativen Bereich der gemanagten Services produktiv eingesetzt zu werden. “, bestätigt Maurits Reinaerts, Leiter des MCC Basis  Services Team, den Nutzen des Young Professionals Programm. In seinem Team konnten zwei der Absolventen platziert werden.

Fokus neu auf Unified Communication & Collaboration (UCC)
Aufgrund der durchaus positiven Erfahrungen, welche die Axept Webcall sammeln konnte, wird im Oktober 2013 das erfolgreiche Ausbildungsprogramm weitergeführt. Die Rekrutierung der jungen, motivierten und lernhungrigen IT-Cracks ist bereits gestartet. Neu konzentriert sich die Ausbildung ausschliesslich auf den Aufbaubereich von Unified Communication & Collaboration (UCC) Lösungen.

UCC steht für die Vereinheitlichung der Kommunikation und Information. Dank UCC ist zu jeder Zeit und von jedem Ort der uneingeschränkte Zugriff auf Geräte und Informationen sowie die Kommunikation möglich. UCC führt Daten und Sprache von IT-Technologie und In-ternettelefonie bzw. Mobilkommunikation zusammen. UCC Lösungen auf Basis von Microsoft Lync, Exchange und SharePoint, welche von der Axept Webcall realisiert werden, er-möglichen massgeschneiderte Lösungen für Geschäftskunden, um deren individuelle Ge-schäftskommunikation abzustimmen.

Das nächste Young Professionals Programm startet im Oktober 2013. Weitere Informationen zu dem Programm sowie den Teilnahmekonditionen erhalten Sie von Sophie Prodan:

Axept Webcall
Sophie Prodan
Leiterin Human Resources
Zunstrasse 11
8152 Glattbrugg
Mobile: +41 79 397 83 77
E-Mail: [email protected]

Axept Webcall ist ein Unternehmen der Swisscom (Schweiz) AG.

(Axept Webcall/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.