Kooperation Umwelt Arena Spreitenbach mit Universal Music

Kooperation Umwelt Arena Spreitenbach mit Universal Music

Michel Loris-Melikoff, Geschäftsführer Umwelt Arena Spreitenbach.

Spreitenbach – Unter dem Label „Act Green“ arbeitet die Umwelt Arena Spreitenbach im Unterhaltungsbereich künftig mit Universal Music Schweiz zusammen. Der Ausflugs- und Eventort wird damit neu auch zum Austragungsort für Konzerte internationaler und nationaler Künstler.

Die Umwelt Arena mit ihren 45 interaktiven Ausstellungen zum modernen, bewussten Leben hat sich seit ihrer Eröffnung im August 2012 nicht nur als Ausflugsziel für Familien, sondern auch als Veranstaltungsort für Seminare, Messen und Kongresse etabliert. Dank dem neuen Kooperationsvertrag mit Branchenprofi Universal Music Schweiz wird nun der Bereich Entertainment weiter ausgebaut. Unter dem Label „Act Green“ werden künftig in der Umwelt Arena Spreitenbach Konzerte bis hin zu Musicals mit Künstlern organisiert, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit identifizieren. Mit Santiano und Peter Reber, dem wohl berühmtesten musizierenden Schweizer Seefahrer, wird am 31. Januar 2014 das erste Konzert dieser neuen Kooperation stattfinden.

Prädestiniert für Durchführung unterschiedlichster Anlässe
Dank der Arena-Fläche von 3000 m2 und dem CO2-neutralen Gebäudebetrieb ist die Umwelt Arena prädestiniert für die Durchführung der unterschiedlichsten Anlässe. Neben diversen Konferenz- und Seminarräumen stehen in der Arena insgesamt 2000 Sitzplätze resp. 4000 Stehplätze zur Verfügung. In der hauseigenen Tiefgarage (inkl. E-Parkplätzen) und der unmittelbaren Nachbarschaft sind genügend Parkplätze vorhanden. Auch die zentrale Lage ist ein Vorteil von Spreitenbach. Die Besucher müssen sich nicht durch den Stadtverkehr quälen, und aus Richtung Basel, Bern, Luzern oder dem Mittelland sind sie vor dem Nadelöhr Gubrist am Ziel. So erweitert die Umwelt Arena das sehr kleine Angebot von Konzerthallen mit einer Kapazität zwischen 2000 bis 4000 Personen.

Michel Loris-Melikoff, Geschäftsführer Umwelt Arena Spreitenbach, zur neuen Kooperation: „Mit Universal Music Schweiz haben wir einen Partner gefunden, der das nationale und internationale Musikbusiness besser kennt als jeder andere. Wir freuen uns sehr auf die ersten Konzerte. Wir werden sämtliche Musikgenres anbieten. Für Alt und Jung, Gross und Klein, von Rock, Pop, Jazz, bis hin zu Schlager und klassischer Musik.“

Ivo Sacchi, Managing Director Universal Music Schweiz: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Umwelt  Arena Spreitenbach, die weltweit eine einmalige Location und Architektur darstellt. Es ist eine tolle Herausforderung, in dieser nachhaltigen Arena einzigartige Konzerte zu veranstalten“. (Umwelt Arena/mc/ps)

Die Umwelt Arena Spreitenbach
In der Umwelt Arena Spreitenbach präsentieren neben den vier Hauptpartnern Zürcher Kantonalbank, Coop, Erdgas Zürich und ABB Schweiz über 100 Partner in 45 Ausstellungen ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen zum modernen, bewussten Leben. Die Umwelt Arena Spreitenbach ist aber auch Veranstaltungsort mit attraktivem Rahmenprogramm (Themenführungen durch die Ausstellungen, Testfahrten von 2- und 4-Rad-Fahrzeugen auf dem Indoor Parcours, nachhaltige Gastronomie im öffentlichen Restaurant KLIMA, Shop etc.).
Öffnungszeiten Ausstellungen: Do/Fr 10-18 h, Sa/So 10-17 h; Events/Führungen Di-So nach Vereinbarung.
Abweichende Öffnungszeiten und Daten Indoor Parcours www.umweltarena.ch

Universal Music Schweiz
Universal Music Schweiz ist ein Unternehmen der Universal Music Group, der weltweiten Marktführerin im Musikgeschäft mit Niederlassungen und Lizenznehmern in 60 Ländern. Zum Unternehmen gehört ausserdem die Universal Music Publishing Group, der führende Musikverlag der Welt. Die Universal Music Group besitzt den umfangreichsten Musikkatalog der Branche der letzten 100 Jahre mit den weltweit bekanntesten Künstlern und deren Aufnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.