Livit engagiert neuen Leiter Baumanagement

Thomas Kobe
Thomas Kobe, ab 2020 Leiter Baumanagement Livit. (Foto: zvg)

Zürich – Thomas Kobe, Dipl.-Ing. Architekt SIA, übernimmt per 1. Januar 2020 die Führung des Baumanagements der Livit AG, welches mit seinen vier regionalen Teams, bestehend aus rund 30 Fachpersonen, Instandsetzungen, Modernisierungen und Umnutzungen in der ganzen Schweiz realisiert.

Nach Beendigung seines Architekturstudiums an der Universität Dortmund war Kobe unter anderem für das Zürcher Architektenbüro von Ballmoos Krucker Architekten AG als Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Vor seinem Wechsel zu Livit arbeitete er acht Jahre für die b+p baurealisation ag in Zürich, zuletzt in der Funktion als Stv. Niederlassungsleiter. Nebst seinem Studium besitzt der 43-jährige Familienvater einen Titel als Bauökonom AEC sowie einen Mastertitel in Real Estate Management der HWZ
Hochschule für Wirtschaft Zürich. (Livit/mc)

Livit AG
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.