Marco Comastri: Wenn Zeit Geld ist, was ist Talent?

Marco Comastri
von Marco Comastri, President & General Manager, CA Technologies, EMEA

Man sagt, „Zeit ist Geld“. Was kosten also drei Sekunden? Abhängig von den drei Sekunden, könnte Sie das die wahre Quelle Ihres Geldes kosten: Ihre Kunden. Ich habe kürzlich einen Bericht gelesen, in dem gesagt wird, dass Benutzer eine Transaktion nicht nur abbrechen, wenn eine Applikation nicht innerhalb von drei Sekunden antwortet, sondern die Applikation möglicherweise gleich ganz löschen. Zeit bedeutet Kunden. Alle heutigen Kunden erwarten das Beste – den schnellsten, den intuitivsten und den sichersten Service, der nur möglich ist.

Die steigende Bedeutung von Software im Geschäftsleben ist klar sichtbar: digitale Transformation bedeutet, dass jedes Unternehmen ein Softwareunternehmen ist, und eine kürzlich von CA Technologies zusammen mit Coleman Parkes durchgeführte Untersuchung betont, dass jedes Unternehmen besser, schneller wird. Wie stellen Sie als Unternehmensleiter sicher, dass Ihre Organisation mitzieht und sich in dieser transformativen Umgebung auszeichnet?

Diese Untersuchung hebt eine Anzahl von Faktoren hervor, die die Fähigkeit eines Unternehmens, erfolgreich zu sein, beeinflussen: Vision, Agilität, Wachstum, Kunden und Talent. Für mich ist es der Talentfaktor, auf den Führungskräfte mehr Wert legen sollten. 84 % der Organisationen sagen, dass die Investition in die notwendigen Talente zur Unterstützung der digitalen Transformation der Schlüssel zum Erfolg in der digitalen Transformation ihrer Organisation sei.

Selbstverständlich sollten Unternehmen immer den Kunden ins Zentrum jeder Entscheidung stellen: die Wünsche und Erwartungen der Kunden definieren, was ein Unternehmen tun muss, und wie es sich transformieren muss. Allerdings benötigt ein Unternehmen eine Unternehmenskultur, die dies versteht und anstrebt, um den Kunden ins Zentrum stellen zu können.

Es sind die Angestellten, die die Unternehmenskultur schaffen – sie sind die DNA eines Unternehmens. Unternehmenskultur kann nicht einfach durch den CEO oder die Gründungspartner „verordnet“ werden. Sie wird durch das Verhalten jedes einzelnen Angestellten im Unternehmen und deren Verantwortung für den Kunden, für Kollegen, Lieferanten, Stakeholder – und für die Gesellschaft geformt und entwickelt. Das Resultat davon ist ein Unternehmen, das mittels Kollaboration funktioniert, und dies hat wichtige Konsequenzen für die Führung.

Wir als Unternehmensleiter müssen führen, und ein wichtiger Teil davon ist Vertrauen. Wir müssen unseren Angestellten vertrauen, dass sie kollaborieren. Mehr als das, wir müssen kollaborieren und jeder muss vom andern lernen. Ich habe bei CA Technologies das grosse Privileg, mit einigen der besten und hellsten Köpfe in der Technologieindustrie arbeiten und von ihnen lernen zu dürfen. Ich vertraue ihnen, dass sie die richtigen Entscheidungen treffen, nicht nur für unser Unternehmen, sondern auch – sehr wichtig – für unsere Kunden. Die Diversität unseres Teams stellt sicher, dass es nicht nur eine Antwort auf ein Problem gibt –und wir sind als Resultat davon stärker und beweglicher.
In der Essenz ist Talent notwendig, um die Applikations-Ökonomie zu unterstützen. Und wir werden in den kommenden Monaten und Jahren mehr Talente benötigen. Hier begegnen wir einem Problem.

Wo immer ich in Europa hingehe, höre ich dasselbe: Qualifikationslücke.  Es muss mehr getan werden, um junge Menschen darin zu bestärken, in der Schule und in der höheren Ausbildung STEM-Themen (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Mathematik) zu lernen. Als Elternteil ist dies für mich nicht nur eine professionelle, sondern auch eine persönliche Herausforderung. Ich möchte, dass meine Kinder, so wie alle unsere Kinder alle Chancen packen, die die Zukunft bieten kann, und diese werden vor allem auf einer digitalen Welt basieren.

Diese Verantwortung liegt nicht nur in den Händen der Führungskräfte im öffentlichen und privaten Sektor, sondern bei allen Führungskräften – und wir sind alle Anführer der digitalen Transformation. Für einige bedeutet Zeit Geld, für andere Kunden, aber eines steht fest, Talent ist die Zukunft – und das ist etwas, wofür es sich lohnt, unsere Zeit zu investieren. (CA Technologies/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.