McKinsey-Workshop «Potenzial entfalten» anhand Weinbau

Weinlese

Düsseldorf – Welchen strategischen Herausforderungen begegnet ein Winzer? Wie funktioniert Topmanagement-Beratung auf einem Weingut? Beim McKinsey-Workshop «Potenzial entfalten» vom 18. bis zum 21. August 2011 auf dem Schlossgut Diel an der Nahe erleben die Teilnehmer ein Beratungsprojekt hautnah und erhalten Einblicke sowohl in den Weinbau als auch in die Arbeitsweise der Unternehmensberatung.

Hierzu lädt McKinsey Studierende, Doktoranden und Young Professionals aller Fachrichtungen ein. Bewerbungen sind bis zum 18. Juli online möglich.

Verschiedene Perspektiven des Weinbau-Geschäftsmodells
Während des Workshops setzen sich die Teilnehmer aus verschiedenen Perspektiven mit dem Geschäftsmodell des Weinbaus und seinen strategischen Herausforderungen auseinander. Die Positionierung der eigenen Marke, die Auswahl geeigneter Vertriebskanäle, der Umgang mit Konkurrenz aus Ländern der «Neuen Welt», wie Chile, Australien und Südafrika, eine möglichst effiziente Logistik, vorausschauende Einkaufsstrategien auf globalen Rohstoffmärkten oder der Umgang mit Folgen des Klimawandels: Gemeinsam mit den Inhabern und erfahrenen McKinsey-Beratern entwickeln und diskutieren die jungen Akademiker mögliche Antworten auf ökonomische Fragen des Schlossguts Diel. Darüber hinaus können sie mehr über Einstiegsmöglichkeiten bei McKinsey erfahren und neue Kontakte knüpfen.

Voraussetzungen
Voraussetzungen für die Teilnahme sind hervorragende akademische Leistungen, ein aussergewöhnlicher Werdegang sowie Interesse und Begeisterungsfähigkeit für neue Themen und Fragestellungen. Erwartet wird ein vollständiger tabellarischer Lebenslauf einschließlich Kopien aller Zeugnisse und wichtiger Auszeichnungen. (McKinsey/mc/ps)

Informationen und Anmeldung

McKinsey Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.