Projekt Energie Genossenschaft Schweiz

Solar-Energie

In den letzten Monaten seit dem dreifachen Super-GAU in Fukushima hat sich viel bewegt. Ende Mai demonstrierten 20’000 Menschen gegen AKWs und für eine Energiewende. Der Bundesrat und Nationalrat läuten etwas später die Ära der erneuerbaren Energien ein. Wer A sagt sollte auch B tun!

Die Vision
Die Energie Genossenschaft Schweiz hilft aktiv mit den Anteil an erneuerbarer Energie in der Schweiz zu vergrössern und dies auf Kosten der fossilen/atomaren Energie, jedoch nicht um den Energiekonsum noch mehr zu steigern. Sie plant, baut und betreibt daher nach dem Prinzip der Solidarität und individuellen Initiative kleine, dezentrale Solarkraftwerke verteilt auf vielen, einzelnen Hausdächern. Der so produzierte Strom wird in die absichtlich mit einer Obergrenze limitierte Energie-Allmende eingespiesen, aus der alle Genossenschafter ihren Energiebedarf decken. Es sind also alle willkommen, die ihren bewussten Teil zur Energiewende beitragen – sprich die Energiequelle wechseln und Suffizenz realisieren wollen!

Das nächstes Ziel
Wenn bis zum 01.11.11 mindestens 2000 Anteilscheine à CHF 500.- reserviert wurden, werden wir die Genossenschaft gründen und im Jahr 2012 erste Projekte realisieren.

Als GenossenschafterIn kommen Sie in den den Genuss der folgenden Vorteile:

  1. Zu einem fairen Preis Solarenergie beziehen.
  2. Mit ihrem Stimmrecht aktiv bei der Gestaltung mitwirken.
  3. Auf Ihrer Dachfläche eine Fotovoltaik-Anlage finanzieren, bauen und betreiben lassen.
  4. Zum Selbstkostenpreis Fotovoltaikpanels für Ihre eigene Fotovoltaik-Anlage kaufen.
  5. Als Solaranlagen-Installateur einfach neue Endkunden gewinnen.
  6. Mitbestimmen wohin die Gewinnausschüttung fliessen soll.

Weitere Details finden Sie hier.

Lassen Sie diese Vision Wirklichkeit werden!
Werden Sie Helionaut und reservieren Sie Ihre(n) Anteilschein(e) über dieses Formular und profitieren Sie vom unmittelbaren Nutzen:

a) Sie erhalten Ihre [email protected]
b) Sie bekommen eine Einladung zur Gründungsversammlung, falls das Ziel von 2000 Reservationen erreicht wird.
c) Sie sind ein aktiver Teil der Energiewende!

© Energie Genossenschaft Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.