RobecoSAM veröffentlicht Sustainability Yearbook 2015

Michael Baldinger

Michael Baldinger, CEO RobecoSAM. (Foto: RobecoSAM)

Zürich – RobecoSAM, der exklusiv auf Sustainability Investing fokussierte Investmentspezialist, stellt heute sein Sustainability Yearbook 2015 vor. Die neueste Ausgabe der jährlichen Publikation präsentiert die Nachhaltigkeitsleistung von grosskapitalisierten Unternehmen im Jahr 2014, nennt die besten 15% pro Industrie und klassiert diese in Gold-, Silber- oder Bronze-Firmen. Die Branchenführer der insgesamt 59 Industrien werden als RobecoSAM Industry Leader ausgezeichnet.

RobecoSAM hat in diesem Jahr insgesamt 69 RobecoSAM Gold Class, 54 RobecoSAM Silver Class und 112 RobecoSAM Bronze Class Auszeichnungen vergeben. Die Region mit den meisten im Yearbook vertretenen Unternehmen ist Europa. Auch gemessen an der Zahl der RobecoSAM Gold Class Auszeichnungen schneiden die europäischen Firmen am besten ab.

150119_ps_02
Quelle: RobecoSAM

Hohe Abdeckung des analysierten Firmenuniversums
Seit 1999 analysiert RobecoSAM die Nachhaltigkeitsleistung der grössten börsennotierten Unternehmen. Am jüngsten RobecoSAM Corporate Sustainability Assessment (CSA) haben 830 Unternehmen aus 42 Ländern teilgenommen und über ihre Leistung bezüglich finanziell relevanter ESG-Kriterien berichtet. Seit Einführung des CSA ist die Teilnahme im Schnitt kontinuierlich um 7% pro Jahr gestiegen. Mit insgesamt 1‘995 bewerteten Unternehmen deckt das diesjährige CSA 87% der Marktkapitalisierung des globalen Yearbook-Universums ab und ist damit so umfassend wie nie zuvor. Die Abdeckungsquote für Europa beträgt 92%, für Nordamerika 90%, für Asien-Pazifik 88% und für die Schwellenländer 61%.

Michael Baldinger, CEO, RobecoSAM: „Ich gratuliere allen Unternehmen, die es in unser Sustainability Yearbook geschafft haben, vor allem den Industry Leaders und Gold Class Gewinnern. Diese Firmen überzeugen mit herausragenden Leistungen in Bezug auf finanziell relevante ESG-Faktoren. Genau darum dient das Yearbook Anlegern als branchenübergreifender Kompass für die Suche nach Unternehmen mit Wettbewerbsvorteilen. Die diesjährige Yearbook-Ausgabe bündelt die Erkenntnisse aus 20 Jahren fokussierter und engagierter Pionier- und Analysearbeit. Wir dürfen zu Recht behaupten, dass RobecoSAM den Bereich Sustainability Investing in den vergangenen zwei Dekaden kontinuierlich vorangetrieben hat. Dies reflektiert unser neuer Claim: We are Sustainability Investing.“

Dr. Daniel Wild, Head of Sustainability Investing Research & Development, Mitglied des RobecoSAM Executive Committee: „Im Fokus des jährlichen RobecoSAM CSA steht die Untersuchung finanziell relevanter ESG-Faktoren mit erkennbaren Auswirkungen auf die Werttreiber von Unternehmen. Diese Faktoren sind aus Anlegersicht wichtig, da sie die Wettbewerbsstärke der Firmen und ihre langfristige finanzielle Entwicklung beeinflussen. Dazu gehören zum Beispiel die Steuerstrategie und Innovationskraft, aber auch die Fähigkeit, talentierte Nachwuchskräfte zu gewinnen und im Unternehmen zu halten oder die Ressourceneffizienz zu verbessern. Da täglich neue Aspekte hinzukommen, entwickeln wir das CSA kontinuierlich weiter.“

Vier Schweizer Unternehmen für herausragende Nachhaltigkeitsleistung ausgezeichnet
Von den 16 Schweizer Unternehmen, die im Yearbook vertreten sind, wurden vier Schweizer Unternehmen zu RobecoSAM Industry Leaders gekürt:

150119_ps_03
Quelle: RobecoSAM

10 Fakten zum Corporate Sustainability Assessment 2014

  • Im Vorjahresvergleich haben die Unternehmen ihren Umgang mit Nachhaltigkeitsthemen um 0,4% verbessert
  • Industriesektor mit der höchsten Verbesserung: Gewerbliche Dienste & Betriebsstoffe (+9,73%)
  • Industriesektor mit der höchsten Teilnahmequote: Haushaltsartikel (53%)
  • Region mit der besten Corporate Governance-Performance: Nordamerika
  • Region mit der höchsten Quote aktiver CSA-Teilnehmer: Europa
  • Allgemeines Kriterium mit der grössten Verbesserung in der ökonomischen Dimension: Lieferkettenmanagement
  • Allgemeines Kriterium mit der grössten Verbesserung in der Umweltdimension: Klimastrategie
  • Allgemeines Kriterium mit der grössten Verbesserung in der sozialen Dimension: Talentgewinnung & -bindung
  • Zahl der im Jahr 2014 erfassten Datenpunkte: 1,4 Millionen (+11%)
  • Zahl der 2014 verarbeiteten Dokumente: 93‘000 (+4%)

Sustainability Thought Leadership im Yearbook
RobecoSAM greift jedes Jahr aktuelle Nachhaltigkeitsthemen auf und gibt die eigene Expertise dazu in Fachartikeln wieder. Die Trendthemen in diesem Jahr sind (Artikel nur auf Englisch erhältlich):

(RobecoSAM/mc/ps)

20 Jahre RobecoSAM – „We are Sustainability Investing.“
Das Jahr 2015 markiert einen besonderen Meilenstein in der Geschichte von RobecoSAM: Das Unternehmen feiert sein 20-jähriges Bestehen. Als Pionier hat sich RobecoSAM in den vergangenen zwei Jahrzehnten darauf konzentriert, die eigene Methodenkompetenz und das Fachgebiet Sustainability Investing voranzutreiben. Seit zwei Dekaden identifiziert das Unternehmen finanziell relevante ESG-Faktoren und integriert diese in den Anlageprozess. Ausserdem bietet das Unternehmen Investoren Zugang zu Ressourceneffizienz-Strategien in börsennotierten und nicht börsennotierten Unternehmen. Die Geschichte, Überzeugung und DNA von RobecoSAM reflektiert sich im neuen Claim: „We are Sustainability Investing.“

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf der RobecoSAM Sustainability Yearbook Microsite: yearbook.robecosam.com
Dort finden Sie:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.