Westhive eröffnet fünften Zürcher Standort am Bahnhof Stettbach

Westhive
Aussenansicht des neuen Westhive-Standorts in Stettbach. (zvg)

Zürich – Die Westhive AG, schweizweit eine der grössten Anbieterinnen von flexiblen Büroflächen, eröffnet Anfang 2022 ihren fünften Zürcher Standort. Direkt am Bahnhof Stettbach entsteht in der neuen Überbauung Stettbach Mitte auf rund 1500 Quadratmetern ein topmoderner Space mit privaten Offices, Lounges und Coffee Corner, einem grosszügigen Meeting-Bereich, eigenem Fitness-Studio sowie einem grossen Restaurant im Erdgeschoss. Gleichzeitig wird die Location am Zürcher Hardturm weiter ausgebaut. Damit wächst das Angebot von Westhive an flexibel mietbaren Büroflächen am Standort Zürich auf über 1000 Arbeitsplätze.

Der Bahnhof Stettbach mit seinen 9 Millionen Passagieren im Jahr ist einer der belebtesten Bahnhöfe der Schweiz. Die Samsung Event Hall bietet bis zu 5000 Gästen Platz. Mehr als 600 Firmen haben rund um den Bahnhof Stettbach ihr Quartier aufgeschlagen, darunter die Helsana oder Huawei. Mit der S-Bahn ist man in 4 Minuten am Stadelhofen, in 8 Minuten am Zürcher HB, in 12 Minuten in Winterthur und in 20 Minuten am Flughafen Zürich.

Direkt gegenüber vom Bahnhof Stettbach, in der Überbauung Stettbach-Mitte, eröffnet Westhive jetzt im Januar 2022 die nächste Location. Im ersten Obergeschoss befinden sich rund 120 Arbeitsplätze in privaten Team-Offices, alle vollständig ausgestattet mit höhenverstellbaren Schreibtischen, Bürostühlen und Ablageflächen. Zur weiteren Ausstattung des Office-Bereichs gehören mehrere Sitzungszimmer in unterschiedlichen Grössen für bis zu 20 Personen, eine Lounge mit angrenzender Coffee Corner und ein eigener Fitnessraum für Westhive Members.

Das neue Restaurant The Westhive Kitchen befindet sich im Erdgeschoss und steht den Members sowie den Büroangestellten und Anwohnern der Nachbarschaft für Kaffee, Lunch und Afterwork zur Verfügung.

Ausbau am Standort Hardturm
Parallel wird zurzeit auch der Westhive Standort an der Zürcher Hardturmstrasse ausgebaut. Hier entstehen für Anfang 2022 rund 100 neue Arbeitsplätze. Highlight dieses neuen Bereichs wird eine nach Südwesten ausgerichtete Lounge mit vorgelagerter Dachterrasse im 2. OG des Gebäudes. Ebenfalls in Planung befindet sich eine Erweiterung des Event-Bereichs am Hardturm. Mit den neuen Flächen bietet Westhive am Standort Zürich über 1000 komplett ausgestattete Arbeitsplätze in flexiblen Mietmodellen mit modernster Büroinfrastruktur an. Zusammen mit den darauffolgenden Projekten in Basel, Zug und Genf wächst das Angebot in naher Zukunft schweizweit auf rund 2000 Arbeitsplätze. (Westhive/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.