Zurich Klimapreis ausgezeichnet

Firmenlogo Zurich Financial Services ZFS

Zürich – Der «Zurich Klimapreis Schweiz & Liechtenstein» hat einen Innovationspreis der Schweizer Assekuranz gewonnen. Projekteingaben zur laufenden Ausschreibung des Klimapreises sind noch bis 15. November 2012 möglich.

Am diesjährigen «Innovationspreis der Schweizer Assekuranz» wird der «Zurich Klimapreis Schweiz & Liechtenstein» für die erfolgreiche Umsetzung einer landesweiten Dialogplattform mit dem 2. Rang geehrt. Mit dem Klimapreis sei es Zurich gelungen, Kunden und Interessierten einen Zugang zum komplexen Thema Klimaveränderung zu ermöglichen und ein Netzwerk zu schaffen, das sich aktiv mit den Chancen und Risiken der globalen Erwärmung auseinandersetzt, würdigt Werner Rüedi, Jury-Vorsitzender und Chefredaktor der «Schweizer Versicherung» das Projekt.

Innovativ und wegweisend sei der intelligente Mix aus verschiedenen Elementen: der nachhaltige Beitrag zum Klimaschutz, das lobenswerte Engagement sowie der glaubwürdige Dialog mit relevanten Zielgruppen, der zur Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungenund Kundenbeziehungen führe. In der Trägerschaft des Innovationspreises sind das Fachmagazin «Schweizer Versicherung», der Versicherungsbrokerverband SIBA sowie das Consultingunternehmen Accenture vertreten.

Teilnehmen bis 15. November
Der «Zurich Klimapreis Schweiz & Liechtenstein» ist mit insgesamt 150‘000 Franken dotiert und wird in drei Kategorien vergeben: Wohnen, Konsum, Mobilität. Projekte können bis am 15. November 2012 eingereicht werden. Teilnehmen können Einzelpersonen, Firmen, Vereine, Verbände oder Institutionen. Wohn- und Firmensitz müssen in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein sein. Eine unabhängige Expertenjury beurteilt die Projekte und kürt die Gewinner. Neben der finanziellen Anerkennung erhalten die Preisträger Unterstützung in der Kommunikation ihres Engagements. Das Preisgeld wird von der Z Zurich Foundation getragen.

Die Durchführung und Ausschreibung werden über die Rückverteilung aus der CO2-Lenkungsabgabe an Zurich in der Schweiz finanziert. (Zurich/mc)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.