Alpha FMC vergrössert das Zürcher Team

Alpha FMC vergrössert das Zürcher Team
Zoë Sheehan, neue Spezialistin für die technischen Management-Tools bei Alpha FMC. (Foto: Alpha FMC)

Zürich – Erst vor kurzem eröffnete Alpha Financial Market Consulting («Alpha FMC») beim Paradeplatz in Zürich ein Büro. Jetzt werden dort zwei Asset-Management-Experten eingestellt. Roman Aschwanden und Zoë Sheehan waren zuvor in renommierten Unternehmen tätig und arbeiten seit Anfang September bei Alpha FMC. Mit diesen Neuzugängen kann der stetig wachsende Kundenstamm, insbesondere Asset Manager und Pensionskassen, noch besser betreut werden. Das Zürcher Büro von Alpha FMC steht unter der Leitung von Nicolas Cherbuin und zählt nunmehr 20 Mitarbeitende.

Roman Aschwanden verfügt über 26 Jahre Erfahrung im Asset Management und im Investment Banking und wird sich um den Ausbau der reglementarischen Dienstleistungen kümmern. Ausserdem wird er das speziell für Pension Funds entwickelten Angebot betreuen. Vor seiner Arbeit bei Alpha FMC war Roman Aschwanden COO Continental Europe bei GAM in Zürich, wo er unter anderem für die Restrukturierung des Portfoliomanagements, die Entwicklung der MAnCo und der internationalen Private-Management-Teams verantwortlich zeichnete. Er amtete ebenfalls als CEO von CreInvest, einer schweizerischen Hedge-Fund-Gesellschaft. Davor war er in der Investment Bank der UBS für globale Pojekte, Umstrukturierungen und Personal zuständig. Roman Aschwanden hat einen Master of Arts der Universität Zürich.

Zoë Sheehan ist seit mehr als zehn Jahren im Asset Management tätig. Sie wird als Spezialistin für die technischen Management-Tools eingesetzt. Vor ihrem Einstieg bei Alpha FMC arbeitete sie bei BlackRock Solutions in London und bei First Derivatives in New York. Sie ist spezialisiert auf die Einführung von IT-Systemen zur Erstellung und Verwaltung operativer Modelle für das Asset Management. Sie verfügt über fundiertes Know-how über die Wertschöpfungskette Front-to-Back, insbesondere im Risk Management, im Portfolio Management und im Trading. Zoë Sheehan hat einen Abschluss in chemischer Verfahrenstechnik der Queen’s University in Belfast.

«Wir freuen uns auf diese neuen Mitarbeitenden, die beide über wertvolles Know-how und Fachwissen im Asset Management verfügen. Alpha FMC hat auf dem Finanzplatz Schweiz enormes Wachstumspotenzial, und mit diesen Neuzugängen können wir unsere Dienstleistungspalette erweitern. Angesichts der Herausforderungen, denen sich das Asset Management aufgrund des stetigen Wandels und Ausbaus stellen muss, ist es für unsere Kunden ein Vorteil, wenn sie bei ihrer Entwicklung von noch mehr Know-how profitieren können», erklärt Nicolas Cherbuin, CEO von Alpha FMC Schweiz.

Roman Aschwanden, Principal von Alpha FMC Schweiz, führt aus: «Ich freue mich sehr, Teil dieses dynamischen Teams von Alpha FMC in Zürich zu sein. Insbesondere der solide Ruf der Firma und ihre Position als Asset-Management-Expertin für Verwalter traditioneller Vermögenswerte sowie Passive und Private Assets haben mich dazu bewegt, diese neue Herausforderung anzunehmen.»

Mit diesen strategischen Einstellungen kann Alpha FMC Schweiz nunmehr optimal auf die lokale Nachfrage in den Bereichen Asset Management und Pension Funds eingehen. Alpha FMC ist seit 2017 in der Schweiz tätig und verstärkt so die Präsenz auf dem Finanzmarkt, um das Dienstleistungsangebot weiter auszubauen. (Alpha FMC/mc/ps)

Über Alpha FMC
Alpha FMC ist der weltweit führende Anbieter im Bereich Asset Management Beratung und bietet den weltweit besten Investmentmanagern spezifische Marktkenntnisse, Strategien und technisches Fachwissen. Das Unternehmen ist seit 2017 an der Londoner Börse AIM kotiert.
Alpha FMC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.