Integration Alpha und AxiomSL bieten neu Regulatorisches Reporting als flexiblen BPO-Service aus der Cloud an

Integration Alpha und AxiomSL bieten neu Regulatorisches Reporting als flexiblen BPO-Service aus der Cloud an

Integration Alpha und AxiomSL bieten neu Regulatorisches Reporting als flexiblen BPO-Service aus der Cloud an
Marco Selva, CEO Integration Alpha (Bild: zVg)

Zürich – Die zunehmenden und komplexer werdenden nationalen und internationalen Regulierungen und Reporting-Vorschriften belasten Finanzinstitute, ohne dass sie daraus einen direkten Wettbewerbsvorteil im Kundenverkehr erzielen. Integration Alpha und AxiomSL haben mit ihrem einzigartigen Business Process Outsourcing-Ansatz (BPO) auf Basis einer FINMA konformen Cloud-Lösung ein kostengünstiges und flexibles Angebot für Finanzinstitute aller Grössen.

Wie wichtig eine für alle Unternehmensgrössen einsetzbare Lösung ist, unterstreicht das aktuelle FINMA Rundschreiben 2017/1, welches von allen, nicht nur systemrelevanten, Banken in der Schweiz erhebliche Anpassungen erfordert.

End-to-end BPO RegTech Lösung
Integration Alpha und AxiomSL gehen eine strategische Partnerschaft ein, um die führende Plattform für Regulatorisches Reporting als end-to-end BPO-Service anzubieten. Das 2014 gegründete RegTech Startup Integration Alpha verbindet dabei ihr Expertenwissen beim Aufbau einer standardisierten und automatisierten Cloud Reporting Plattform mit Angeboten von AxiomSL, dem vor 25 Jahren gegründeten heutigen Weltmarktführer für Regulatorische Reporting- und Risikomanagement-Lösungen. Die Lösung kombiniert Technologie, die Implementierung und auf Wunsch die Durchführung des operationellen Reportings in einem integriertem Service.

Heutige und künftige Konformität aus der Cloud
Die gemeinsame Lösung macht Finanzinstitute konform zu allen nationalen und internationalen Regulationen (SNB Reporting, Basel III, BCBS 239, Solvency II etc.) und dies zu geringeren und vorhersehbareren Kosten. Als weiterer Vorteil werden künftige Anforderungen aus neuen regulatorischen Bestimmungen für alle Kunden im Service aus der Cloud umgesetzt und angeboten. Finanzinstitute können sich somit vollständig ihren strategischen Wachstumsbereichen widmen im Wissen, dass ihre regulatorische Konformität durch die kombinierten Services von Integration Alpha und AxiomSL gesichert ist.

Dazu Marco Selva, CEO Integration Alpha: “Mit dem gemeinsamen Cloud-Angebot der führenden Software von AxiomSL und unserer Kompetenz der Prozessautomatisierung und dem BPO haben wir für die Finanzindustrie eine überzeugende Lösung gegen steigende Komplexität und Kosten gefunden. Wir liefern in sprichwörtlicher “swissmade Qualität” vollständige FINMA Konformität.”

Ed Royan, CEO AxiomSL EMEA, bekräftigt: “Finanzinstitute müssen in Zukunft schnell und flexibel reagieren können auf die sich ändernden regulatorischen Bedingungen. Dabei müssen die Kosten so tief wie möglich gehalten werden, die Risiken müssen transparent sein für das gesamte Unternehmen, die Compliance darf nicht gefährdet werden. Unser gemeinsames Angebot mit Integration Alpha trägt all diesen Bedürfnissen hervorragend Rechnung.” (IA/mc/hfu)

Über Integration Alpha
2014 von vier Partnern mit jahrzehntelanger Data Management-Erfahrung im Finanzsektor gegründet, zählt das inhabergeführte Schweizer Unternehmen aktuell mehr als 40 Experten für die Bereiche Finanzreporting, Compliance, Daten- und Projekt-Management. Das RegTech Unternehmen fokussiert sich auf skalierbare Regulatorische Reporting Services sowie Data Science basierende Produkte wie KYC (Know Your Customer) und Compliance. Als erstes Unternehmen in der Schweiz bietet integration alpha umfassende Lösungen für Regulatorisches Reporting aus einer FINMA konformen Cloud als BPO-Lösung an. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Rotkreuz (ZG) hat Niederlassungen in Bangalor, Belgrad und Belo Horizonte. www.integrationalpha.com

Über AxiomSL
AxiomSL ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen in den Bereichen des Regulatorischen Reportings und Risk Management für die Finanzindustrie (Banken, Broker, Asset Manager, Versicherungen). Die einzigartige unternehmensweite Datenmanagement Plattform (UDM) bietet Funktionen zum Datenverlauf, zur Risiko-Aggregation, zur Analyse, zur Automatisierung von Arbeitsabläufen, zur Validierung und zur Prüfung.

Die AxiomSL Plattform unterstützt die Compliance mit zahlreichen weltweiten und lokalen Standards wie Basel III, dem Dodd-Frank Act, FATCA, AEI (CRS), EMIR, COREP/FINREP, CCAR, FDSF, BCBS 239, Solvency II, AIFMD, IFRS 9, MAS, ASIC, REMIT, SFTR, oder Zentralbank-Auflagen. Zudem werden auch Bedürfnisse von Markt- und Kreditrisiken abgedeckt. Der unternehmensweite Ansatz von AxiomSL ermöglicht es Kunden, von früheren Investitionen in die Daten- und Risikomanagement-Infrastruktur zu profitieren und die Implementationskosten, die Zeit bis zur Marktreife und die Komplexität zu senken.

AxiomSL wurde schon mehrfach ausgezeichnet, so zuletzt mit dem “Asian Banker’s 2016 Best Compliance Risk Technology Implementation of the Year” Award, dem “Best Implementation at a Sell-side Firm in the 2016 Sell-side Technology” Award. www.axiomsl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.