Fisch Asset Management holt Senior Partner für den Vertrieb an Bord

Mauro Gerli

Mauro Gerli, neuer Senior Partner im Schweizer Sales & Relationship Management Team von Fisch Asset Management. (Foto: Fisch Asset Management)

Zürich – Mauro Gerli verstärkt per Anfang Dezember das Schweizer Sales & Relationship Management Team von Fisch Asset Management als Senior Partner.

Nach den Neuzugängen im August holt sich Fisch Asset Management per 1. Dezember 2014 mit Mauro Gerli einen weiteren Vertriebsspezialisten an Bord. Mauro Gerli wird als Senior Partner das Schweizer Sales & Relationship Management Team unterstützen und vor allem für das Wholesalegeschäft zuständig sein.

Erfahrener Manager
Gerli bringt über 17 Jahre Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor mit und wird diese in Zukunft für die gezielte Weiterentwicklung von Fisch Asset Management einsetzen. „Als dedizierter Asset Manager mit Kernkompetenz in den Bereichen Wandelanleihen und Unternehmensanleihen hat Fisch gute Chancen, weltweit in jedem dieser Segmente zu den führenden Managern zu gehören. Ich freue mich, Teil eines hochspezialisierten Teams zu werden und mich für die Erreichung dessen ambitionierter Ziele zu engagieren“, so Gerli. Vor seinem Wechsel zu Fisch Asset Management war er bei AQ Advisors, der Schweizer Niederlassung der Hamburger Aquila Capital, für den Vertrieb und die Geschäftsentwicklung im Schweizer Markt zuständig. Zwischen 2009 und 2012 verantwortete er als Direktor in der Private Banking Division der Credit Suisse im Bereich „Investment Services and Products“ die Betreuung der Desks Latin America, Italien und der italienischen Schweiz.

Von 2001 bis 2006 war Gerli zudem unternehmerisch tätig, als Gründungspartner von Noble Investments, einer auf strukturierte Produkte und alternative Investments spezialisierten Investmentboutique. Das Unternehmen wurde 2006 an Horizon21 verkauft und Gerli blieb im Zuge dessen als Principal im Unternehmen tätig, verantwortlich für den Vertrieb von Hedge Fonds, Private Equity und Insurance-Linked Securities für institutionelle Anleger in der Schweiz und Italien. Gerli startete seine berufliche Laufbahn als Transaktionsspezialist bei der Swiss Re in Zürich und wechselte danach als Client Relationship Manager zu Man Investment Products nach Pfäffikon.

Weitere Schlüsselposition mit hochkarätigem Spezialisten besetzt
Mit der Verpflichtung von Mauro Gerli konnte Fisch Asset Management eine weitere Schlüsselposition mit einem hochkarätigen Spezialisten besetzen. „Dank seiner ausgewiesenen Vertriebsexpertise und seiner ausgezeichneten Vernetzung im Finanzdienstleistungsbereich, wird Mauro Gerli eine wertvolle Stütze für das Unternehmen sein und wir begrüssen ihn ganz herzlich in unserem Team“, sagt Stefan Stucki, Leiter Marketing & Sales Schweiz & Liechtenstein von Fisch Asset Management.

Gerli ist in der Südschweiz aufgewachsen. Er hat an der Universität St. Gallen studiert und sich berufsbegleitend zum CFA (Chartered Financial Analyst) ausgebildet. Nebst Italienisch als Muttersprache spricht Gerli fliessend Deutsch, Englisch und Französisch und hat gute Kenntnisse im Spanischen. (Fisch/mc/ps)

Über Fisch Asset Management
Fisch Asset Management (Fisch) wurde 1994 in Zürich von Kurt Fisch und Dr. Pius Fisch als unabhängige Asset Management Boutique gegründet. Fisch baute seither im Bereich Wandelanleihen eine global führende Stellung auf. Mit der gleichen Absicht wurde vor neun Jahren das Management von Unternehmensanleihen mit Schwergewicht auf High Yield und Emerging Market Corporate Bonds gestartet. Vor fünf Jahren wurde die Expertise mit den Produkten Absolute Return und Trendfollowing erweitert. Dank der Mehrheitsbeteiligung am Credit Research Spezialisten Independent Credit View (I-CV) weist Fisch eine hohe Kompetenz in der Kreditanalyse auf. Das per Ende September 2014 mit 58 Mitarbeitenden verwaltete Kundenvermögen von CHF 8.2 Mrd. stammt mehrheitlich von institutionellen Anlegern aus dem deutschsprachigen Europa. Die Firmenkultur ist von Unternehmergeist, Mitbestimmungsrecht und Unabhängigkeit geprägt. Fisch ist als Effektenhändlerin zugelassen und untersteht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.