Fondsleitungswechsel bei der Zurich Invest AG

Fondsleitungswechsel bei der Zurich Invest AG
Hauptsitz der Zurich Insurance Group am Zürcher Mythenquai.

Zürich – Die Zurich Invest AG hat sich entschieden, zukünftig mit der UBS Fund Management (Switzerland) AG als neue Fondsleitung zusammenzuarbeiten.

Der Wechsel erfolgt per 1. August 2021. Die Zurich Invest AG ist überzeugt, dass sie zusammen mit UBS als Global Player den richtigen Partner zur Weiterentwicklung ihrer Fondsplattformen hat. Die UBS Fondsleitung verfügt über die nötigen Kompetenzen und die Erfahrung zur Verwaltung der bestehenden internationalen Fondsplattformen der Zurich Invest AG.

Der Anteilshandel für die täglich gehandelten Anlagegruppen wird beginnend mit Auftragsdatum 28. Juli 2021 bis einschliesslich dem 30. Juli 2021 für Zeichnungen und Rücknahmen ausgesetzt, um eine effiziente Durchführung des Fondsleitungswechsels zu ermöglichen. (Zurich/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.