Globalance: Zehn Megatrends, die uns im neuen Jahrzehnt beschäftigen werden

Globalance: Zehn Megatrends, die uns im neuen Jahrzehnt beschäftigen werden

Zürich – Das neue Jahrzehnt bringt neue Chancen und Herausforderungen. Globalance stellt zehn Entwicklungen vor, die unser nächstes Jahrzehnt prägen werden. Viele davon werden uns auch persönlich betreffen.

1. Mensch oder Maschine

Neue Fähigkeiten für eine neue Welt

Unsere Welt befindet sich im Wandel, Anforderungen verändern sich — die digitale Transformation wirbelt den Arbeitsmarkt auf. Müssen altbewährte Fähigkeiten zukünftig neuen Anforderungen weichen? Wie werden unsere Kinder auf die sich verändernde Welt vorbereitet? Was wir morgen brauchen und heute dafür tun können!

2. Glokalisierung

Aus Langnau statt Shenzen

Erleben wir das Ende der Globalisierung? Und welchen Einfluss hat der Transfer von Daten auf den Güterhandel? Wie neue Technologien Wertschöpfungs- und Lieferketten umgestalten, weshalb «Made in Europe » wieder attraktiver und von einem grenzüberschreitenden Schneckenrennen gesprochen wird.

3. Transparenz

Blackbox war gestern

Der Ruf nach Transparenz und Offenheit dringt in alle Lebensbereiche. Woher kommen meine Lebensmittel, wie nachhaltig ist mein Arbeitgeber? Transparenz schafft Vertrauen und noch nie war das so leicht wie heute. Lesen Sie, welche Chancen uns das bietet.

4. Big Data übernimmt

Problem oder Lösung?

Die unaufhörliche Datenflut erschafft die bekannten Engelchen und Teufelchen. Werde ich als gläserne*r Bürger*in manipuliert oder schafft Big Data einen Mehrwert? Können die mächtigen Daten und die Künstliche Intelligenz uns helfen, das Klima zu retten? Welchen Einfluss hat das auf unser Leben und unsere Wirtschaft?

5. Sharing Economy

Teilen statt Besitzen

Sie haben kein E-Auto, möchten aber jederzeit eines nutzen können? In unserer vernetzten Gesellschaft kein Problem! Anbieter und Nutzer*innen finden heute mühelos zueinander, profitieren von der Unabhängigkeit und schonen unsere Ressourcen. Reines Wunschdenken oder funktioniert der Trend des Teilens wirklich? Was müssen wir in Zukunft nicht mehr besitzen und welche Möglichkeiten eröffnet das?

6. Dekarbonisierung der Wirtschaft

Ein schmales Grad

Pariser Klimaabkommen, der europäische Green Deal — die Wirtschaft ist gefordert! Die Klimaziele sind definiert, aber was nun? Welche transformativen Technologien verringern zukünftig die Kohlenstoffemissionen und wo drückt der Schuh am meisten? Ein Blick auf die Hauptemittenten und die klimafreundlichen Innovationen der Zukunft.

7. Dematerialisierung

Software statt «Hardware»

Physische Produkte verschwinden zunehmend aus unserem Leben und das Smartphone vereint unzählige dieser Funktionen digital — griffbereit in der Hosentasche. Wo führt das noch hin, was bedeutet technologische Singularität und wie reagieren die Unternehmen? Was teilweise noch wie Science-Fiction klingt, wird unseren Alltag verändern und kann die Zukunft positiv beeinflussen.

8. Kostenwahrheit

Die neue Realität

Wenn freie Güter wie Luft, Seen oder Wälder wirklich für alle kostenlos zur Verfügung stehen, wer kommt dann eigentlich für entstandene Umweltschäden auf? Die wahren Kosten lassen tief blicken! Früher oder später werden sich Geschäftsmodelle der Realität stellen müssen. Wie bereiten sich Unternehmen auf künftig drohende CO2- Preise vor?

9. Langes Leben

Lang und glücklich?

Die Menschen werden älter — bis 2050 wird sich die Zahl der über 60-Jährigen verdoppelt haben. Eine Mammutaufgabe für das Gesundheitswesen und die öffentliche Hand? Auch die Silver Society passt sich an und verabschiedet sich immer mehr vom klassisch dreistufigen Lebenszyklus.

10. Digitales Geld

Alles Krypto oder was?

Der gängige Onlinebezahldienst PayPal bietet zukünftig auch einen Krypto-Service an. Werden Bitcoin und Co für die breite Masse attraktiv und wie reagieren die Zentralbanken? Welches sind die Vorteile und wesentlichen Unterschiede zu den Fiat-Währungen? Was bringt die mögliche Einführung eines E-Frankens?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.