Zurich Schweiz schafft eigene Service-Gesellschaft

Zurich Schweiz schafft eigene Service-Gesellschaft
Armin Betschart, Head of Partnerships und Geschäftsführer Zurich Schweiz Services AG. (Bild XING)

Zürich – Zurich Schweiz bietet nicht nur optimalen Versicherungsschutz an, sondern in zunehmendem Masse auch Service-Leistungen. Aus diesem Grund wurde die Zurich Schweiz Services AG gegründet.

«Kundinnen und Kunden verlangen von einer Versicherung neben einem optimalen Schutz verstärkt Leistungen, die über die eigentliche Police hinaus gehen. Mit der Zurich Schweiz Services AG legen wir den Grundstein, dass wir noch besser auf diese Bedürfnisse eingehen können», sagt Robert Gremli, Head of Brokers & Partnerships von Zurich Schweiz.

Neues Wachstumsfeld
Zurich Schweiz wandelt sich damit zum Gesamtanbieter in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Das Versicherungsgeschäft wird weiterhin klar im Zentrum stehen. Doch mit den Service-Leistungen eröffnet sich Zurich Schweiz ein neues Wachstumsfeld.

Aufgrund ihrer Position als bedeutende Motorfahrzeugversicherin wird Zurich Schweiz in einem ersten Schritt ihre Service-Leistungen auf dem Gebiet der Mobilität ausbauen. Das Geschäft mit den Zusatzleistungen soll aber auch auf andere Geschäftsbereiche ausgeweitet werden.

Die Zurich Schweiz Services AG ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG. Mit ihr kann Zurich Schweiz innovative Zusatzangebote und -dienstleistungen erbringen. Verwaltungsratspräsident ist Robert Gremli,

Geschäftsführer ist Armin Betschart, Head of Partnerships. (Zurich Schweiz/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.