Zurich: Mark Hartigan zum CEO Global Life Asia Pacific & Middle East ernannt

Mark Hartigan

Mark Hartigan, designierter CEO Global Life Asia Pacific & Middle East bei Zurich Financial. (Bild: Zurich)

Zürich – Zurich hat Mark Hartigan (49, britischer Staatsangehöriger), zurzeit Head of Strategic Business Development Global Life, per 31. Dezember 2012 zum CEO Global Life Asia Pacific & Middle East ernannt. Er folgt auf Dan Bardin, der Ende 2012 in den Ruhestand tritt. Hartigan wird für die weitere Entwicklung und Umsetzung der Strategie von Global Life in Asien und im Nahen Osten verantwortlich sein. Er wird an Kevin Hogan, CEO Global Life, berichten und in Hongkong tätig sein.

Hartigan stiess 2009 als Head of International and Expatriates Global Life zu Zurich und wurde im gleichen Jahr zum CEO Global Life Middle East ernannt. Davor war er von 2006 bis 2009 als Deputy CEO für die Nexus Group Middle East tätig. Er besitzt einen Master-Abschluss in Internationalen Beziehungen des King’s College University of London. (Zurich/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.