Coronavirus: Auf Swiss-Flügen gilt ab sofort Maskenpflicht

Schutzmasken
(Photo by Mika Baumeister on Unsplash)

Zürich – Ab sofort müssen alle Passagiere der Swiss eine Gesichtsmaske tragen. Es gilt eine Maskenpflicht beim Einchecken, an Bord und während des Fluges sowie beim Aussteigen und während der Entgegennahme des Gepäcks, wie die Fluggesellschaft am Montagnachmittag mitteilte.

Die Swiss empfiehlt das Tragen einer Stoffmaske oder einer medizinischen Gesichtsmaske. Bisher gab es bloss eine Empfehlung zum Maskentragen. Die bis anhin geltende „starke Empfehlung“ sei von den Fluggästen bislang sehr gut befolgt worden. Bereits heute trügen 95 Prozent der Passagiere eine Maske, wurde Swiss am Sonntag in verschiedenen Medien zitiert.

Die neuen Vorgaben der Schweizer Behörden schreiben seit Montag bereits eine Maskentragepflicht in allen öffentlichen Verkehrsmitteln vor. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.