Deutsche Wirtschaft schrumpft im zweiten Quartal

Deutsche Wirtschaft schrumpft im zweiten Quartal
(Bild: Eisenhans / AdobeStock)

Wiesbaden – Die deutsche Wirtschaftsleistung ist im zweiten Quartal vor allem wegen der Handelskonflikte geschrumpft. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) verringerte sich im Vergleich zum Vorquartal um 0,1 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag nach einer zweiten Schätzung in Wiesbaden mitteilte.

Die Behörde bestätigte damit wie von Analysten erwartet eine erste Erhebung. Im Jahresvergleich meldete das Bundesamt ein Wachstum um 0,4 Prozent.

Damit hat sich die deutsche Konjunktur in den Monaten April bis Juni deutlich abgeschwächt. Zum Jahresanfang war die grösste europäische Volkswirtschaft Europas noch um 0,4 Prozent gewachsen. (awp/mc/ps)

Statistisches Bundesamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.