Atos Schweiz ernennt Bruno Schenk zum neuen CEO

Bruno Schenk
Bruno Schenk neuer CEO von Atos Schweiz. (Foto: Atos)

Zürich – Atos, ein Anbieter für die digitale Transformation, beruft Bruno Schenk zum neuen CEO von Atos Schweiz. Die Ernennung erfolgt zusätzlich zu seiner Rolle als CEO Unify Schweiz. Der frühere CEO Patrick Bajard wird Head of Healthcare & Life Sciences Central Eastern Europe bei Atos.

Bruno Schenk kam 2019 von der Zühlke Group zu Atos. Dort übernahm er die Position als Head of Infrastructure und Data Management sowie Executive Board Member. Zuvor hatte er wichtige Management-Funktionen bei Ericsson und Alcatel-Lucent inne.

Seine Karriere führte ihn in über 20 Länder, wo er fundierte Kenntnisse in den Bereichen Sales und Operations unter Beweis stellte. Darüber hinaus bringt er Skills im Change- und Transformation Leadership mit und beteiligte sich bereits in mehreren globalen Atos Industrialisierungsinitiativen.

Der Schweizer ist ausgebildeter Elektro- und Telekommunikationsingenieur und eidgenössisch diplomierter Wirtschaftsinformatiker. Ausserdem verfügt er über einen Executive Master in Business Analysis von der Universität Bern und hat 2011 das Harvard Business School Advanced Management Programm absolviert. In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit mit seiner Familie in der Natur, fährt leidenschaftlich gerne Rad und unterstützt die Atos Cycling Tour. (Atos/mc)

Atos
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.