Bottomline Technologies: Open Banking und PSD2 fördern Innovation im Zahlungsverkehr

Daniel Bardini
von Daniel Bardini, Managing Director Financial Messaging bei Bottomline Technologies.

Zürich – Zwei Hauptfaktoren treiben den Innovationsschub im Zahlungsverkehr an: neue Vorschriften und verschärfter Wettbewerb. Mit der Einführung von Open Banking und PSD2 in Europa zeigt sich, wie gleich beide Faktoren Unternehmen zu neuen Ansätzen zur sicheren Verwaltung und Weitergabe von Bankkontoinformationen motivieren.

Unabhängig davon, ob Sie individueller Endverbraucher sind oder ein Unternehmen vertreten, als Bankkunde und Nutzer von Zahlungsdienstleistungen haben Sie heute die Möglichkeit, gleich von einer ganzen Reihe an Innovationen in der Zahlungsbranche zu profitieren. Angesichts der beispiellosen Menge an technologischen Innovationen und einer immer rascheren Evolution von Zahlungslösungen stellt sich jedoch die Frage: Wie soll ein Unternehmen am besten auf die sich schnell ändernden regulativen Rahmenbedingungen reagieren?

Eine Vielzahl dynamischer Neuentwicklungen treibt den rasanten Wandel im Zahlungsverkehrsumfeld voran, wie z.B.:

  • Verordnungen, die mehr Innovation und Wettbewerb fördern
  • Neue Marktteilnehmer, sowohl Banken als auch Unternehmen aus an sich bankfremden Umfeldern
  • Anforderungen an die Bekämpfung der Geldwäsche (AML) und die Einhaltung der Vorschriften zur Bekämpfung der Finanzkriminalität
  • Zahlungsinstrumente und -formate
  • Technologie, insbesondere die Einführung von Cloud-Technologie
  • Zentrale Zahlungssysteme-Infrastruktur in einer wachsenden Anzahl von Ländern
  • Die flächendeckende Einführung von Echtzeit-Zahlungssystemen

Bei dieser Vielzahl von Veränderungen im Zahlungsverkehr ist es nicht verwunderlich, dass sich einige Banken zunehmend unter Druck gesetzt fühlen. Aus diesem Grund gab es noch nie einen grösseren Bedarf an vertrauenswürdigen Beratern, die helfen, die Implementierung dieser neuen Anforderungen zu erleichtern und Unternehmen dabei unterstützen, für ihre Kunden echte Gewinnchancen zu entwickeln.

Um mehr darüber zu erfahren, wie neue Zahlungsregulierungen weiterhin Innovationen vorantreiben werden, laden Sie das Whitepaper mit dem Titel «How Banks Can Create Winning Propositions» herunter. Das Dokument ist in Englisch verfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.