Compuware mit erstem 360°-Web-Lasttest

Christian Wirth

Christian Wirth, Country Manager Compuware Deutschland, Österreich, Schweiz.

Neu-Isenburg — Compuware, Spezialist für Performance-Technologie, bringt mit Compuware Gomez 360° Web Load Testing die erste Lasttestlösung für sämtliche Anwendungsservices aus dem eigenen Rechenzentrum, dem Web oder von Cloud Providern auf den Markt. Die neue Lösung kombiniert Gomez Web Load Testing und dynaTrace Test Center Edition zu einem integrierten Produkt.

Die Software identifiziert Performance-Einbrüche schnell und isoliert die Ursache bis auf die einzelne Programmierzeile genau. Das erspart zeitaufwändige Testwiederholungen und ermöglicht eine effiziente Fehleranalyse und -behebung über Unternehmensgrenzen und den gesamten Applikationslebenszyklus hinweg.

Teamübergreifende Analyse erleichtert
Gomez 360° Web Load Testing nutzt die dynaTrace PurePath-Technologie, die Detailinformationen bis auf die Programmebene für jede einzelne Transaktion liefert. So lässt sich das Verhalten jeder Anwendung unter Last genau analysieren. Zusätzlich erkennt die Lösung Programmierfehler im eigenen Rechenzentrum oder bei Drittanbietern. Alle Sitzungen werden kontinuierlich für eine spätere Offline-Analyse aufgenommen. Im Offline-Modus können Mitarbeiter so an unterschiedlichen Standorten wie ein einheitliches Team ohne Irritationen oder Verzögerung zusammenarbeiten. Die Lasttests sind schneller abgeschlossen, liefern umfassende Ergebnisse und es gibt keine Unstimmigkeiten mehr.

„Für Unternehmen wird es zunehmend schwieriger, akkurate Belastungstests für Anwendungen durchzuführen“, erklärt Thomas Murphy, Research Director bei Gartner. „Web-Anwendungen werden immer komplexer und abhängiger von fremden Inhalten und Services. Die Zahl der blinden Flecken erhöht sich und gleichzeitig fordern die Fachabteilungen eine immer schnellere Umsetzung neuer Anwendungen durch die IT. Damit steigt wiederum die Gefahr kostspieliger Produktionsfehler. Test- und Enwicklungsexperten können Benutzerbeschwerden viel effizienter auf das eigentliche Problem reduzieren, wenn sie einen Überblick über die Gesamt-Performance haben.“

Über acht Hosts an Web-Transaktion beteiligt

Eine Web-Transaktion fordert heute im Durchschnitt Komponenten von mehr als acht Hosts an. Viele befinden sich außerhalb des Rechenzentrums wie Content Delivery Networks (CDN), News Feeds, Werbebanner, Analysen, Bezahlsysteme und e-Commerce-Plattformen. Gomez 360° Web Load Testing ist derzeit die einzige Lösung, die Cloud-basierte Lasten mit Lasten aus dem Gomez- Netzwerk mit mehr als 150.000 Teilnehmeranschlussstandorten korreliert. So können Performance-Probleme entlang der gesamten Web-Applikationskette aufgespürt werden.

«Natürlich sind fundierte Diagnosen kein Ersatz für Performance-Tests durch Programmierer. Sie helfen allerdings Performance-Probleme, die oft nur bei Tests des späten Lebenszyklus oder beim Produktions-Monitoring sichtbar werden, schlüssig zu identifizieren und diese schnell mit minimaler Kundenabwanderung zu lösen. Die Integration von dynaTrace mit dem Angebot von Compuware Gomez erhöht den Wert der Lösung für Organisationen, die leistungsfähige Web-Anwendungen bereitstellen wollen», so Scott Barber, CTO von PerfTestPlus, Inc., einem weltweit anerkannten Experten im Bereich Application Performance-Tests.

«Wir haben diese Lösung entwickelt, weil unsere Kunden verstärkt nach umfassenden Lasttests gefragt haben», unterstreicht Bruce Reading, Senior Vice President und General Manager der Compuware APM Business Unit. «Durch die Kombination von Gomez Web Load Testing und dynaTrace Test Center Edition zu einem Angebot für Lasttests von Web-, Mobile- und Cloud-Anwendungen, bietet Compuware eine einzigartige Lösung, die unseren Kunden hilft, Zeit und Geld zu sparen.»

Präzises SLA-Management mit PurePath
Die von dynaTrace patentierte PurePath-Technologie stellt das derzeit genaueste Analyseverfahren von Anwendungen unter Last dar. PurePath erfasst Kontext zu Dauer und Programmebene für alle Transaktionen, ohne die Produktion zu beinträchtigen. Die Erfassung erfolgt End-to-End, von der Benutzereingabe über alle Systemschichten bis hin zum Datenbankeintrag und zurück. Diese akkuraten und detaillierten Informationen sind die Basis für genaue Berichte, die sinnvolle Zusammenfassung von Transaktionen und präzises SLA-Management. Auto-adaptive Funktionen ersparen Kunden jeglichen Konfigurationsaufwand, und PurePath kann auch in den anspruchsvollsten Anwendungsumgebungen schnell implementiert werden. Die Betriebskosten sinken auf einen Bruchteil der Kosten von herkömmlichen APM-Systemen

ÜberGomez
Unter der Marke Gomez betreibt Compuware eine international führende Plattform zur Performanceanalyse und Optimierung von mobilen und stationären Web-, Streaming- und Cloud-Anwendungen. Die Lösung bietet eine einheitliche Sicht auf die komplette Applikationslieferkette vom Browser und mobilen Client über das Internet oder unternehmenseigene Weitverkehrsanbindungen (WAN) bis hinein ins Rechenzentrum. Damit beseitigt Gomez blinde Flecken bei der Performancebewertung von der ersten bis zur letzten Meile.

Über Compuware Corporation – The Technology Performance Company
Software, Experten und Best Practices von Compuware unterstützen Unternehmen dabei, den Wertbeitrag ihrer IT zur Erreichung der Unternehmensziele zu erhöhen. Compuware-Lösungen steuern das IT-Portfolio und optimieren die Performance von geschäftskritischen Anwendungen innerhalb der Unternehmens-IT und im Internet. Im deutschsprachigen Raum vertrauen mehr als 500 Unternehmen den Produkten und Dienstleistungen von Compuware. Weltweit gehören 46 der Top 50 Fortune-500-Unternehmen zum Kundenstamm. Compuware wurde 1973 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Detroit. Die deutsche Hauptniederlassung ist in Neu-Isenburg bei Frankfurt. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter: http://www.compuware.de.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.