EMC Information Infrastructure unter neuer Führung

Jeremy Burton

Jeremy Burton, President of Product and Marketing EMC. (Foto: EMC)

Zürich – Die EMC Corporation hat drei zentrale Positionen im Unternehmensteil EMC Information Infrastructure neu besetzt.

Jeremy Burton übernimmt als President of Product and Marketing die Verantwortung für die Produktsparten Enterprise & Mid-Range Products, Data Protection & Availability, Isilon Systems, Emerging Technology Products sowie die Information Intelligence Group. Er wird auch für das Marketing, technische Partnerschaften, die Solutions-Organisation, die technische Zusammenarbeit über Geschäftsbereiche hinweg und das Büro des CTO zuständig sein. Jeremy Burton berichtet an David Goulden, CEO von EMC Information Infrastructure.

Jonathan Martin ist neuer Chief Marketing Officer. In dieser Rolle verantwortet er jetzt, zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Kommunikation von EMC, das weltweite Field- und Partnermarketing, globale Marketingkampagnen und das Executive Briefing Center. Seit 2011 war er als Senior Vice President Corporate Marketing bereits zuständig für die Marke EMC, die Kreation, Werbung, den Auftritt von EMC im Internet und in sozialen Medien, Veranstaltungen und EMC TV.

Denis Cashman wurde zum Chief Financial Officer ernannt. Cashman bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung als EMC Finance Executive mit und wird neben dem Bereich Controlling und den Finanzen auch für Investor Relations zuständig sein. Er berichtet an David Goulden. (EMC/mc)

EMC

Kurzprofil EMC:
EMC unterstützt mit seinen Technologien und Lösungen Firmen dabei, den maximalen Nutzen aus ihrem Informationsbestand zu ziehen. Dabei hilft EMC Organisationen von der Entwicklung über den Aufbau bis hin zur Verwaltung von flexiblen, skalierbaren und sicheren Informationsinfrastrukturen – die zukünftig vollständig virtualisiert sein werden. EMC ist in der Schweiz in Zürich (Hauptsitz), Bern und Gland/VD vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.